Vielfältiges Angebot Telekom mit neuem Internet-Marktplatz für die Bauwirtschaft

dpa-afx BONN. Die Deutsche Telekom und die Walter-Holding werden einen Internet-Marktplatz für die Bauwirtschaft errichten und betreiben. Wie die Telekom am Dienstag in Bonn mitteilte, richte sich das neue Portal sowohl an Bauherren, Architekten und Ingenieure wie auch an Bauhandwerker, -stofflieferanten und Generalunternehmen. Über den Marktplatz sollen Einkaufs- und Vergabeleistungen wie auch Dienstleistungen bis zum Plan- und Dokumentenmanagement gehandelt werden.

Neben der Telekom und Walter Holding sind auch die Firmen Dyckerhoff & Widmann sowie Ed. Züblin an dem Projekt beteiligt. Mit der Chemieindustrie hatte die Telekom bereits den Internet-Marktplatz Chemplorer entwickelt. Über das Bauportal werde eine Grundlage für den elektronischen Handel für eine weitere wichtige Branche mit einem Marktvolumen von etwa 500 Milliarden DM geschaffen.

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%