Vodafone steigert Halbjahresgewinn

Das britische Mobilfunkunternehmen Vodafone hat seinen Halbjahresgewinn um 24 % auf 5,5 Mrd. Euro gesteigert.

dpa LONDON. Das britische Mobilfunkunternehmen Vodafone hat seinen Halbjahresgewinn um 24 % gesteigert. In den sechs Monaten bis Ende September dieses Jahres stieg der Gewinn vor Steuern und Sonderposten auf 3,3 Mrd. Pfund (10,7 Mrd. DM/5,5 Mrd. Euro). An der Londoner Börse stieg die Vodafone-Aktie am Dienstagmorgen nach Bekanntgabe der Zahlen um 5 %.

Die Schulden des größten europäischen Mobilfunkunternehmens belaufen sich auf 13,2 Mrd. Pfund. Das entspricht 8,5 % des Börsenwerts. Die Zahl der Kunden stieg weltweit auf 65,5 Mill.. Die Integration des im April übernommenen Mannesmann - Konzerns mache "gute Fortschritte", teilte Vodafone mit.

Startseite