Vorstandsmitglied einvernehmlich ausgeschieden Allgeier vor strategischer Allianz

Während die Allgeier Computer AG über eine strategische Allianz im E-Commerce-Geschäft verhandelt, verlässt Vorstand Schüttrumpf das Unternehmen.

vwd BREMEN. Die Allgeier Computer AG verhandelt zur Zeit mit einem Unternehmen über eine strategische Allianz im E-Commerce-Geschäft. Das Systemhaus könnte damit, wie es in einer Ad-hoc-Mitteilung vom Dienstag heißt, leistungsfähige Branchen-Plattformen anbieten, ohne selbst das Entwicklungsrisiko zu tragen. Zusätzlich wolle der Partner die Allgeier-Produkte in sein Vertriebsprogramm aufnehmen. Weitere Synergien ergäben sich aus einer gemeinsamen Niederlassung am US-Standort Boston von Allgeier. Ein Letter of Intent sei bereits unterschrieben.

Vorstandsmitglied Veit-Gunnar Schüttrumpf verlässt das Unternehmen, wie es weiter heißt, in beiderseitigem Einvernehmen. Er wolle sich neuen Herausforderungen stellen.

Startseite