Wegen Interessenskonflikten Solarstrom-Aufsichtsratchef Salvamoser legt Amt nieder

dpa-afx FREIBURG. Der Aufsichtsratsvorsitzende der Freiburger S.A.G. Solarstrom AG , Georg Salvamoser, hat sein Amt niedergelegt. Durch seine gleichzeitige Funktion als Geschäftsführer der Freiburger Solar-Fabrik sei es zu Interessenskonflikten gekommen, teilte das Unternehmen am Mittwoch zur Begründung mit.



Solar

-Fabrik und Solarstrom AG könnten nun konfliktfrei in neue Märkte expandieren. Salvamosers Nachfolger wird sein bisheriger Stellvertreter Peter Heller.

Startseite
Serviceangebote