Wegen unterschiedlicher Auffassungen in der Geschäftspolitik Finanzvorstand Jutta Tesch verlässt Medisana AG

vwd DÜSSELDORF. Jutta Tetsch, Finanzvorstand der Medisana AG, hat das Meckenheimer SMax-Unternehmen verlassen. Es gebe "unterschiedliche Auffassungen in der Geschäftspolitik", erklärte Medisana am Montag, ohne hierzu genauere Angaben zu machen.

Zum neuen Vorstandsmitglied wurde den Angaben zufolge der 31-jährige Rainer Effinger berufen, der künftig die Bereiche Finances, Controlling, M&A sowie Investor Relations leiten soll. Effinger ist seit knapp zwei Jahren bei Medisana und war unter anderem maßgeblich für die Durchführung des Börsenganges im Juni 2000 verantwortlich.

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%