Zahl entspricht Planungen der Bundesregierung Elf Monate Green Card: 8 000 ausländische IT-Experten gekommen

dpa BERLIN. Seit Einführung der Green Card vor elf Monaten sind mehr als 8 000 ausländische Computerexperten zum Arbeiten nach Deutschland gekommen. Die Zahl bis Ende Juni entspreche den Planungen des Bundesarbeitsministeriums, sagte Staatssekretär Gerd Andres am Montag in Berlin: "Wir sind nie von Mondzahlen ausgegangen."

Die Entscheidung, langfristig 20 000 Computerfachleute aus Nicht- EU-Ländern in Deutschland zuzulassen, habe "die gegenwärtige Zuwanderungsdiskussion erst möglich gemacht", sagte Andres. Am Mittwoch wird die CDU-Politikerin Rita Süssmuth die Ergebnisse der unabhängigen Zuwanderungskommission der Bundesregierung vorstellen.

Startseite
Serviceangebote