Brasilien Neun Tote bei Gefängnisaufstand

Neun Insassen sind bei einer Gefängnisrevolte in Brasilien ums Leben gekommen, 14 weitere wurden verletzt. Im Gefängnis war ein Kampf ausgebrochen. 106 Häftlinge flohen während des Aufstands.
Update: 02.01.2018 - 03:50 Uhr Kommentieren
Mehrere Tote nach einem Gefängnisaufstand in Brasilien. Quelle: AP
Verfeindete Banden

Mehrere Tote nach einem Gefängnisaufstand in Brasilien.

(Foto: AP)

São PauloBei einem Kampf zwischen verfeindeten Banden sind in einem brasilianischem Gefängnis nach Behördenangaben neun Insassen ums Leben gekommen. 14 weitere Häftlinge seien bei dem Vorfall am Montag im Staat Goiás verletzt worden. Mehrere Insassen waren in drei andere Trakte eingedrungen, wo Mitglieder rivalisierender Gruppe untergebracht waren, wie die Behörden mitteilten.

Die Angreifer setzten Matratzen in Brand und zündeten die Leichen an, wie die Behörden mitteilten. Die Feuerwehr habe eine Ausbreitung der Flammen jedoch verhindern können. Mit Unterstützung der Militärpolizei konnte das Gefängnis nach rund zwei Stunden wieder unter Kontrolle gebracht werden.

Während des Aufstands seien 106 Häftlinge geflohen, berichteten lokale Medien. Einige seien jedoch wieder in das Gefängnis zurückgebracht worden, andere kehrten freiwillig zurück.

In den überfüllten Gefängnissen Brasiliens kommt es immer wieder zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen verfeindeten Gangs. Vor einem Jahr wurden bei Kämpfen in verschiedenen Haftanstalten insgesamt über 120 Gefangene getötet.

  • ap
  • dpa
Startseite

0 Kommentare zu "Brasilien: Neun Tote bei Gefängnisaufstand"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%