Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Heidenheim Polizei sucht flüchtiges Trio nach Innenstadt-Schießerei

In Heidenheim schossen drei Unbekannte auf einen 25- und einen 29-jährigen Mann. Die Opfer wurden lebensgefährlich verletzt. Die Polizei sucht per Hubschrauber und Streifenwagen nach dem Täter-Trio.
07.04.2016 - 16:34 Uhr
Ein Ermittler der Polizei vermisst einen Tatort vor einem Geschäft in der Innenstadt von Heidenheim. Quelle: dpa
Zwei Männer angeschossen

Ein Ermittler der Polizei vermisst einen Tatort vor einem Geschäft in der Innenstadt von Heidenheim.

(Foto: dpa)

Heidenheim Nach der Schießerei in der Heidenheimer Innenstadt sind die Schützen auf der Flucht. Ein 25- und ein 29-jähriger Mann seien am Donnerstag von drei Männern gezielt beschossen und lebensgefährlich verletzt worden, teilte die Polizei in Baden-Württemberg mit. Die Polizei sperrte den Tatort ab und sicherte Spuren. Die verletzten Männer wurden in Kliniken gebracht. Das Täter-Trio flüchtete in einem dunklen Auto. Die Polizei nutzte viele Streifenwagen und einen Hubschrauber zur Fahndung. Die Hintergründe der Tat waren zunächst nicht bekannt. Für die Öffentlichkeit bestehe aber keine Gefahr, teilte die Polizei mit.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%