Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Maler und Macher Die Kunst-Industrie – Wie Werke zu Werten werden

Wie wird aus einem bemalten Stück Leinwand ein Millionenobjekt? Der Kunstmarkt gehorcht eigenartigen Gesetzen – und ist zugleich Kapitalismus in seiner reinsten Form. Ein Lehrstück in fünf Bildern.
19.04.2018 - 21:25 Uhr
Kunst-Industrie: Wie Werke zu Werten werden Quelle: foreal
„Balloon Dog“ von Jeff Koons

Glänzendes Geschäft.

1. Der Künstler

Kein Schild weist den Weg, es geht durch kahle Korridore und verwinkelte Stiegen hinauf bis zu einer Stahltür, auf der steht: „Klopfen und auf Herein warten.“ Wem aufgetan wird, der steht zwischen halb bemalten Leinwänden in monumentalen Formaten, sieht Dämonen, die Öfen befeuern, biedermeierliche Gestalten bei seltsam sinnlosen Verrichtungen und einen Förster mit Flammenwerfer und brennenden Füßen.

Seit 1994 unterhält der Maler Neo Rauch sein Atelier in der einst größten Garnfabrik Europas. Hier rotierten früher 240.000 Spindeln und 208 Kämmmaschinen. Heute spinnt hier vor allem einer seine Schicksalsfäden – und schafft damit Millionenwerte. Wenn Rauch seine Gemälde fertiggestellt hat, wird jedes einzelne von ihnen mehrere Hunderttausend Euro wert sein. Die Kunstwelt verzehrt sich nach dem geschichtstrunkenen Neo-Surrealismus von Neo Rauch.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Maler und Macher - Die Kunst-Industrie – Wie Werke zu Werten werden
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%