Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Nachruf Der Kunstmarktjournalist Reinhard Müller-Mehlis ist tot

Reinhard Müller-Mehlis gehörte zu den besten Kennern des Kunstmarkts in München. Jetzt verstarb der Kunsthistoriker im Alter von 88 Jahren.
16.01.2020 - 17:21 Uhr Kommentieren
Der Kunstmarktjournalist arbeitete als  Korrespondent für die Kunstmarktseiten des Handelsblatts. Quelle: privat
Reinhard Müller-Mehlis

Der Kunstmarktjournalist arbeitete als Korrespondent für die Kunstmarktseiten des Handelsblatts.

(Foto: privat)

Düsseldorf Reinhard Müller-Mehlis kannte sie alle. Die Alten Meister, Kleinmeister, lokalen Barockmaler, aber auch die seltenen und hoch gehandelten Druckwerke der frühen Neuzeit. Dazu deren Händler und die jeweiligen Preise. Der Kunsthistoriker machte sich früh einen Namen als Kunstmarktbeobachter für den „Münchner Merkur“.

Ab den späten 1960er-Jahren schickte Müller-Mehlis bis 2004 seine Beobachtungen aus Auktionssälen, Messen und Galerien in München auch dem Handelsblatt. Seine Artikel waren prallvoll mit Wissen und Hintergrundinformationen, der Inhalt war wichtiger als die Form. Bestens vernetzt wendete sich „r.m.-m.“ an den Kenner, nicht den Laien.

Am Sonntag ist Reinhard Müller-Mehlis im Alter von 88 Jahren in München gestorben.

Mehr: Kunstmarkt München: Lesen Sie hier, was die Kunstmessen in München im Herbst 2019 zu bieten hatten

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • HB
    Startseite
    0 Kommentare zu "Nachruf: Der Kunstmarktjournalist Reinhard Müller-Mehlis ist tot"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%