Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Wohltätigkeitsauktion Sich fühlen wie ein Rockefeller

Der Nachlass von David und Peggy Rockefeller beschert Wohltätigkeitsorganisationen Millionen. Für Christie’s ist es ein gutes Geschäft.
Rockefeller: Auktionen für den guten Zweck Quelle: Julie Jacobson / AP, VG Bild-Kunst, Bonn 2018
Christie‘s Chef-Auktionator Jussi Pylkkänen beim Zuschlag

Das Bild „Liegende Odaliske mit Magnolien” von Henri Matisse kostet am Ende 80,8 Millionen Dollar.

(Foto: Julie Jacobson / AP, VG Bild-Kunst, Bonn 2018)

New YorkWie gut sich die international berühmte Marke „Rockefeller“ zu Geld machen lässt, demonstrierte das Auktionshaus Christie’s diese Woche in New York vor. Vom 8. bis 11. Mai versteigert Christie’s den zuvor dem Konkurrenten Sotheby’s gegen einen substanziellen Garantieerlös abgejagten Nachlass von Peggy und David Rockefeller – dem letzten Enkel des legendären John D. Rockefeller.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Wohltätigkeitsauktion - Sich fühlen wie ein Rockefeller