Kölner Karnevalspräsident Markus Ritterbach „Der Karneval ist nicht heilig“

Markus Ritterbach ist Kölns oberster Narr. Im Interview erklärt der Präsident des Festkomitees, wie sich die Unordnung der Welt im Karneval spiegelt, wie es nach den Geschehnissen in der Silvesternacht um die Sicherheit am Rhein bestellt ist, wie sich das Spektakel finanziert und warum auch Topmanager so gern in rosa Hasenkostümen feiern.
„Hier spielen erwachsene Frauen und Männer Cowboy und Indianer.“ Quelle: Uta Wagner für Handelsblatt
Karnevalspräsident Ritterbach

„Hier spielen erwachsene Frauen und Männer Cowboy und Indianer.“

(Foto: Uta Wagner für Handelsblatt)

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Mehr zu: Kölner Karnevalspräsident Markus Ritterbach - „Der Karneval ist nicht heilig“

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%