Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Lang, lecker, limitiert Wie Spargel zum König der Gemüse wurde

Begehrte Stangen: Um kein anderes Gemüse machen die Deutschen alljährlich einen solchen Wirbel wie um den Spargel. Dass das so ist, liegt auch an der Propagandaarbeit einer cleveren Lobby. Eine Spurensuche.
Um kaum eine andere Gemüsesorte gibt es so einen Hype wie um Spargel. Quelle: gms
Lieblingsgemüse der Deutschen

Um kaum eine andere Gemüsesorte gibt es so einen Hype wie um Spargel.

(Foto: gms)

Düsseldorf Rolf Meinhardt isst am liebsten die Köpfe. Nicht nur, weil die zarten Spitzen als Delikatesse unter Feinschmeckern gelten. „Die muss ich nicht schälen, das spart Zeit“, sagt der kräftige, bärtige Mann schmunzelnd, während er auf einem sandigen Acker in der Frühlingssonne steht. Gerade hat er Hessens Landwirtschaftsministerin das Krönchen gereicht, um Spargelkönigin Meta  I. zu inthronisieren.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Lang, lecker, limitiert - Wie Spargel zum König der Gemüse wurde