Sternekoch Tim Raue „Wie ein Laserschwert im Rachen“

Der erfolgreiche Berliner Zwei-Sterne-Koch Tim Raue spricht im Handelsblatt-Interview über Geschmacksverstärker, die gefährliche Droge weißer Zucker und das schizophrene Verhältnis der Deutschen zur Nahrung.
Der Sternekoch Tim Raue am 23.07.2015 in seinem Restaurant "Tim Raue" in Berlin-Kreuzberg.
Tim Raue mit seinem Küchenteam

„Hefe-Extrakte sind zu einer Wunderwaffe der Lebensmittelchemie geworden.“

Quelle: Dominik Butzmann für Handelsblatt

DüsseldorfBerlin, 12 Uhr mittags, nicht weit vom Checkpoint Charlie. Der Service in Tim Raues gleichnamigem Zwei-Sterne-Restaurant ist bereits auf Betriebstemperatur, als der Chef kommt. 41 Jahre alt, einer der erfolgreichsten Köche der Republik – und einer der unangepasstesten. Raue erscheint in preußisch-blauen Shorts. So wie er selbst soll auch sein Haus sein, das er gemeinsam mit seiner Frau führt: lässig, direkt, echt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Mehr zu: Sternekoch Tim Raue - „Wie ein Laserschwert im Rachen“

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%