Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

„Zimmer Frei“-Moderator Götz Alsmann „Ich hätte gedacht, dass Manager mehr Stehvermögen haben“

„Zimmer Frei“-Moderator Götz Alsmann spricht im Handelsblatt-Interview über Putzpläne, seine Abneigung gegen Jeans, Manager, die sich nicht in seine Sendung trauen – und das Recht der Arbeiterklasse auf Schlagermusik.
Der Mann mit der markanten Haartolle ist bei „Zimmer frei“ für den Humor zuständig, will eigentlich aber nur spielen. Quelle: Uta Wagner f�r Handelsblatt
Moderator Götz Alsmann

Der Mann mit der markanten Haartolle ist bei „Zimmer frei“ für den Humor zuständig, will eigentlich aber nur spielen.

(Foto: Uta Wagner f�r Handelsblatt)

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: „Zimmer Frei“-Moderator Götz Alsmann - „Ich hätte gedacht, dass Manager mehr Stehvermögen haben“