Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Uschi Obermaier Kein Sex ohne Liebe möglich

Das ehemalige Fotomodell Uschi Obermaier war in Zeiten der Hippie-Bewegung eine der Symbolfiguren für die Forderung der freien Liebe - gerade körperlich. Etwas überraschend bezeichnet sie nun genau das als Problem.
06.06.2011 - 12:15 Uhr Kommentieren
Uschi Obermaier: Kein Sex ohne Liebe. Quelle: dpa

Uschi Obermaier: Kein Sex ohne Liebe.

(Foto: dpa)

Hippie-Ikone Uschi Obermaier (64) klagt über den fehlenden Rückhalt von Männern in ihrem Leben. „Das ist schon mein Lebensthema, dass ich nie einen Mann finde, der total zu mir hält“, sagte die ehemalige Bewohnerin der Berliner „Kommune 1“ der Zeitschrift „Freundin Donna“.

Es sei für die Männer schwierig, die Nachfolge ihrer Liebhaber anzutreten, räumte die Ex-Geliebte von Musik-Stars wie Jimi Hendrix, Keith Richards und Mick Jagger ein. „Das ist echt ein Problem, in den Schuhen soll mal jemand gehen.“ Sex empfinde sie als das Schönste im Leben überhaupt, als ihre Religion, sagte das Ex-Fotomodel. „Aber nur mit Liebe. Sex ohne Liebe ist einfach nur traurig und verzweifelt.“ Obermaier lebt in Kalifornien in den Bergen bei Los Angeles und arbeitet als Schmuckdesignerin.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    0 Kommentare zu "Uschi Obermaier: Kein Sex ohne Liebe möglich"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%