Die Victoria GmbH „Eigentlich bin ich ziemlich normal“

Sie war Spice Girl, heiratete einen Fußballstar und ist nun erfolgreiche Modemacherin: Im Interview spricht Victoria Beckham über ein Leben als Marke, ihr Erfolgsrezept als Unternehmerin und Hochzeitsfotos auf Twitter.
05.03.2017 - 12:12 Uhr
„In meiner Jugend war ich der Underdog.“ Quelle: dpa
Victoria Beckham

„In meiner Jugend war ich der Underdog.“

(Foto: dpa)

London Weltruhm kann in der kleinsten Hütte zu Hause sein. Aber man ist dann doch überrascht, wie konsequent sich das Londoner Millionen-Imperium von Victoria Beckham versteckt. Beckham, die Posh Spice des einstigen Girl-Band-Phänomens Spice Girls. Beckham, die Fußballer-Frau. Beckham, das globale Glamour-Phänomen. Der Mädchentraum. Die Stilikone. Die Modemacherin. Neuerdings sogar Beckham, das Mitglied des Ritterordens Ihrer Majestät, in den Königin Elisabeth II. die 42-Jährige jüngst aufnahm. Und dann das: ein unauffälliger Hinterhof in der Nähe des Battersea-Parks am Südufer der Themse.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Die Victoria GmbH - „Eigentlich bin ich ziemlich normal“
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%