Premium Firmenzentralen-Architektur im Silicon Valley Monumental modern

Mit prunkvollen Bauten haben Herrscher zu allen Zeiten ihren Machtanspruch manifestiert. Heute bauen sich eben nicht Pharaonen oder Kaiser riesige Tempel, sondern Apple, Amazon, Facebook und Co. Wieder soll Architektur Haltung demonstrieren. Nur welche?
03.12.2017 - 10:59 Uhr
Teil der neuen Apple-Zentrale in Kalifornien. Quelle: imago/Xinhua
„Steve Jobs Theatre“

Teil der neuen Apple-Zentrale in Kalifornien.

(Foto: imago/Xinhua)

Am Gedenkort für den Apple-Gott ist der Blick in den Himmel selbstverständlich unverstellt. Die Glaswände des „Steve Jobs Theatre“ auf dem höchsten Punkt des neuen Hauptquartiers verschmelzen fast mit dem Sonnenlicht, das Dach scheint zu schweben. Ein Sakralbau mit nur noch überschaubarem Rest an Erdung.

Draußen riecht es nach Rindenmulch. Stauden graben sich durch den Boden des rund hundert Fußballfelder großen Apple Parks. Dahinter erhebt sich der „Ring“ wie die ins Gigantomanische aufgeblähte Wählscheibe eines iPods.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%