Richard David Precht

In seiner Kolumne „Das letzte Wort“ widmet sich der Philosoph gesellschaftlichen, politischen oder wirtschaftlichen Themen.

(Foto: Michael Englert für Handelsblatt Magazin)

Kolumne von Richard David Precht Was macht einen guten Politiker aus?

Sachkompetenz, Charisma, Redekunst – all das braucht man nicht, um als Politiker Erfolg zu haben. Wer lange regieren will, muss Stratege sein.

Ich sitze da und grüble: Was macht eigentlich einen guten Politiker aus? Man hört ja überall, dass die Menschen nicht mehr so zufrieden sind mit ihren Politikern. Aber woran liegt das?

An der Frage nach der Sachkompetenz ja wohl nicht, sonst könnte Jens Spahn jetzt nicht Gesundheitsminister werden und Anja Karliczek nicht Bildungsministerin. Allzu viel Sachkompetenz braucht ein Politiker nicht, es reicht völlig aus, wenn man mal im Gesundheitsausschuss gesessen hat und an einer Lobbyagentur für Pharmaklienten beteiligt war. Oder wenn man drei Kinder hat.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Kolumne von Richard David Precht - Was macht einen guten Politiker aus?