Wie Designer Adrian Runhof zur Ruhe kommt Die Gedanken fließen lassen

Um Kraft fürs hektische Modebusiness zu tanken, nimmt sich der Münchener Designer Adrian Runhof Zeit zum Meditieren.
15.02.2018 - 17:00 Uhr
„Ich versuche, entspannt in jeden Tag zu starten.“ Quelle: Jens Küsters für Handelsblatt Magazin
Designer Adrian Runhof

„Ich versuche, entspannt in jeden Tag zu starten.“

(Foto: Jens Küsters für Handelsblatt Magazin)

Ich habe immer wieder große Bauchschmerzen, ob die neue Kollektion bei unseren Kunden auch ankommt. Mein Partner Johnny Talbot und ich müssen die richtige Balance finden zwischen Kleider-, Blusen- oder Jackenschnitten, die gut laufen, und Kreationen, die Lust auf Neues machen.

In den letzten zwei Wochen vor der Premiere unserer jeweils neuesten Mode – in Paris zeigen wir die Kollektion als Erstes, bevor wir sie auf den Modenschauen in Düsseldorf, London, München und New York vorführen – steigt dieser Erfolgsdruck noch einmal deutlich an. 

Weil ich parallel schon die nächste Kollektion vorbereite und mich als Unternehmer auch um Personalgespräche, Buchhaltung und Marketing kümmern muss, ist der Stress dann immer besonders groß. Schnellstens zwischen dem kreativen Arbeiten und meinem Job als Manager umzuschalten fällt mir nicht immer leicht.

Dieser Text ist entnommen aus dem Handelsblatt Magazin N°1 – Februar 2018. Weitere Themen im neuen Heft u.a.:
Inside Zalando: Wie die drei Macher Mode und Wirtschaft neu erfinden und das Start-up zum Milliardenkonzern wurde.
Roma Amor: Fashion-Designerin Lavinia Biagiotti muss die Marke ihrer Mutter neu erfinden.
Feine Nachbarn: Die wichtigsten Mode-Meilen der Welt – und das Geschäft dahinter.

Jetzt lesen: Den Digitalpass vier Wochen gratis testen und das komplette Handelsblatt Magazin kostenlos als PDF downloaden – oder gedruckt mit dem Handelsblatt vom 16. Februar 2018 am Kiosk erwerben.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Wie Designer Adrian Runhof zur Ruhe kommt - Die Gedanken fließen lassen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%