Wie Modedesignerin Hoermanseder zur Ruhe kommt Anruf bei Papa

20 Mitarbeiter setzen die Änderungsideen der jungen Modedesignerin Marina Hoermanseder bis zur allerletzten Minute vor der Show um. Sie erzählt, wie sie selbst im größten Modenschauen-Trubel wieder Ruhe findet.
03.03.2017 - 13:08 Uhr
... ist erfolgreiche Modedesignerin. Die gebürtige Österreicherin lebt und arbeitet in Berlin. Quelle: Andreas Chudowski für Handelsblatt Magazin
Maria Hoermanseder, 30, ...

... ist erfolgreiche Modedesignerin. Die gebürtige Österreicherin lebt und arbeitet in Berlin.

(Foto: Andreas Chudowski für Handelsblatt Magazin)

In der Woche vor einer Modenschau wird es immer hektischer in meinem Atelier. Ich selbst bin dann derart nervös, dass ich alles infrage stelle: das Styling der Models, die Choreografie, ach: die ganze Kollektion. Meine künstlerischen Zweifel gehen so weit, dass ich mit dem Gedanken spiele, eine Tischlerlehre zu machen oder zur Einzelhandelskauffrau umzuschulen.

Etwa 20 Mitarbeiter setzen meine Änderungsideen bis zur allerletzten Minute um. Es ist schon vorgekommen, dass ein Model fertig gestylt auf dem Boden vor dem Laufsteg lag, wo die Näherin dann mit ein paar Stichen den Rock umsäumen musste, weil ich die Eingebung hatte, dass das Kleid kürzer sein muss. Immerhin: Solche Einfälle habe ich noch nie bereut. Vor allem ein kleines Ritual hilft mir in dieser Zeit, mich zu beruhigen: Jeden Abend essen alle zusammen. Wir bestellen Pizza, Sushi oder Wok-Gerichte. Reihum darf jeder mal bestimmen, was es gibt. 

„Meine Küche ist das Zentrum des Kitty-Kults“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Wie Modedesignerin Hoermanseder zur Ruhe kommt - Anruf bei Papa
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%