Audio 02. März Morning Briefing für die Ohren

02.03.2021 - 06:00 Uhr Kommentieren

Vier europäische Regierungschefinnen fordern mehr digitale Souveränität der EU. Ein erster Schritt könnte sein, Google, Facebook und Amazon stärker zu regulieren.

Haben Sie Kritik oder Lob zur Audioversion des Morning Briefings? Dann mailen Sie mir unter: [email protected].

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • HB
    Startseite
    0 Kommentare zu "Audio 02. März: Morning Briefing für die Ohren"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%