Podcast Handelsblatt Today „Die Märkte müssen sich an diese neue Art von Tradern gewöhnen“

Private Trader treiben Hedgefonds vor sich her. Erste Versuche sind gescheitert, den Kurs-Kampf zu stoppen. Handelsblatt-Korrespondentin Astrid Dörner ordnet das neue Börsen-Phänomen ein.
29.01.2021 - 17:30 Uhr Kommentieren

Düsseldorf Das Raketen-Emoji ist zum Symbol einer Rebellion junger Kleinanleger gegen große Hedgefonds geworden. Über das Reddit-Forum „Wall Street Bets“ haben sich private Trader organisiert, um die Aktienkurse von Gamestop, AMC Entertainment, Blackberry und Nokia nach oben zu treiben. „Bis zum Mond“, lautet das Motto.

Während des Ansturms auf einzelne Aktien haben Trading-Apps wie Robinhood und Trade Republic den Handel jedoch kurzzeitig eingeschränkt und sich dabei heftiger Kritik ausgesetzt. Aufhalten konnten die Broker die Kleinanleger damit nicht. New York-Korrespondentin Astrid Dörner glaubt, dass sich die Märkte an diese neue Art von Tradern gewöhnen müssen.

Außerdem: Die Immobilienbranche steht im laufenden Jahr vor einigen Veränderungen. Sowohl Mieter als auch Eigentümer sind betroffen. Handelsblatt-Redakteurin Kerstin Leitel glaubt, das Thema „Wohnen“ könnte im Wahljahr 2021 zum Politikum werden – und gibt einen Überblick.

Das exklusive Abo-Angebot für Sie als Handelsblatt Today-Hörerinnen und Hörer: https://angebot.handelsblatt.com/podcast/angebot/

Wenn Sie Anmerkungen, Fragen, Kritik oder Lob zu dieser Folge haben, schreiben Sie uns gern per E-Mail: [email protected]

Startseite
0 Kommentare zu "Podcast Handelsblatt Today: „Die Märkte müssen sich an diese neue Art von Tradern gewöhnen“"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%