Caravan Salon Düsseldorf Total individuell

Wer sich mit dem Caravan in den Urlaub aufmacht, der setzt auf eigene Entdeckungen. Diesen Trend zur Individualität spiegeln auf dem Caravan Salon die Fahrzeuge und ihre Ausstattung so deutlich wider wie nie zuvor.
Kommentieren
  • Spotpress
Vorschau Caravan Salon Düsseldorf - Individualität im Mittelpunkt Quelle: SP-X/Bernhard Schoke

Caravan Salon Düsseldorf: Die Messe bietet zum Ausklang der Sommerferien für die Caravaner und Reisemobilisten eine Einstimmung auf den Herbsttrip oder die schönsten Wochen des nächsten Jahres.

DüsseldorfAuf der Königsallee in Düsseldorf dreht sich niemand mehr nach einem Ferrari, Lamborghini oder Bentley um – und Porsche oder Jaguar sind sowieso grauer Alltag. Da mutet es fast ein wenig skurril an, dass ausgerechnet die Landeshauptstadt von NRW einmal jährlich zum Mekka der doch eher bodenständigen Caravaner und Reisemobilisten mutiert. Zumindest auf dem Düsseldorfer Messegelände, wo der Caravan-Salon vom 30. August bis 7. September seine Pforten öffnet.

Auch in diesem Jahr erwartet die Besucher wieder eine Vielzahl von neuen Designs und frischen Ideen. Allein 580 nationale wie internationale Aussteller präsentieren mehr als 1.900 Fahrzeug-Modelle. Zwar stehen wie immer vor allem die rollenden Mobil-Homes im Mittelpunkt des Interesses, doch der Markt rund um das individuelle Zubehör ist für viele der erwarteten rund 175.000 Besucher genauso interessant.

Schlanke Einsteiger und extreme Action-Mobile
völkner perfomance II
1 von 35

Zu den Attraktionen der Messe zählt zweifellos das mit einem Grundpreis von 940.000 Euro teuerste Exponat Volkner Performance II. Die Basis bildet ein Busfahrgestell von Mercedes-Benz oder Volvo. Zwischen den Achsen des 10,5 Meter bis 12,3 Meter langen Dickschiffs findet je nach Ausführung bequem ein Mini Cooper oder auch ein Maserati Quattroporte Platz.

volkner perfomance II
2 von 35

Volkner Performance II: Im Innenraum sind alle denkbaren Annehmlichkeiten von einer voll ausgestatteten Küche, über eine Fußbodenheizung bis zur Massage-Dusche zu finden. Dazu kommen edelste Materialien vom Ebenholz-Interieur bis zu vergoldeten Armaturen im Bad.

allgemein 03
3 von 35

Aber selbst in der Top-Klasse werden heute wieder etwas kompaktere Fahrzeuge angeboten. Natürlich gibt es nach wie vor die Luxus-Liner auf Lkw- oder Omnibus-Chassis, in deren Heckgarage auch ein Porsche Platz findet.

Diese werden allerdings nur in kleinen Stückzahlen gebaut, während darunter die Nachfrage doch deutlich höher ist. Darauf hat sich die Branche eingestellt und bietet nun auch in der Midi-Klasse bezahlbaren Luxus.

Robust, wuchtig, schwer: Als Einsatzgebiete für das «Action Mobil» empfiehlt der Hersteller Wüstendurchquerungen oder andere Expeditionen in fernen Ländern. Foto: Bernd Thissen
4 von 35

Als Einsatzgebiete für das "Action Mobil" empfiehlt der Hersteller Wüstendurchquerungen oder Expeditionen. Innen gibt es trotz des martialischen Äußeren viel Luxus und Komfort.

Vario Mobil Perfect 850 SH
5 von 35

Der neueste Luxus-Liner aus dem Hause Vario Mobil trägt den Namen Perfect 850 SH. Für 347.500 Euro Basispreis bietet auch das 8,50 Meter lange und 3,55 Meter hohe Gefährt für vier bis sechs Personen ein stilvolles Ambiente ...

Vario Mobil Perfect 850 SH 2
6 von 35

Vario Mobil Perfect 850 SH: ... Das fängt beim mit Leder bezogenen Armaturenbrett an, setzt sich über die ergonomischen Ledersessel fort und endet mit dem eingebauten Bose-Soundsystem noch lange nicht.

Starliner 30 von Maurer
7 von 35

Der Schweizer Hersteller Maurer zeigt in Düsseldorf den Starliner 30, der als Basisfahrzeuge MAN-Busse oder von Iveco oder Mercedes nutzt. Darauf sitzt eine einteilige Kabine aus Glasfaserverstärktem Kunststoff (GfK) ...

Auf 190.000 Quadratmetern Fläche - erstmals auch in den Hallen 5 und 7 - reicht dabei die Bandbreite vom Mini-Caravan bis hin zum Luxus-Motorhome für mehr als eine Million Euro.

Vor allem zwei Hersteller-Gruppen beherrschen den Markt. Zum einen Hymer, denn unter dem Dach des in Bad Waldsee ansässigen Unternehmen werden die Marken Hymer, Bürstner, Carado, Detleffs/Sunlight, Laika, LMC/TEC sowie Niesmann&Bischoff geführt.

Zum anderen gibt es den Trigano-Verbund mit seinen Marken Arca, AutoStar, AutoTrail, Benimar, CI, Challenger, Chausson, Elnagh, Eura Mobil, Font Vendome, Karmann Mobil, McLouis, Mobilvetta, Notin und RollerTeam.

Aber auch die anderen großen Namen - Knaus-Tabbert, Hobby/Fendt, Rapido, Pilote und Adria – zeigen in Düsseldorf natürlich ihre Vorstellungen von mobiler Freizeit.

Hinzu kommen die Angebote der Fahrzeughersteller VW (California auf T5), Ford Nugget (Transit Custom) und Mercedes-Benz mit dem bekannten James Cook auf Sprinter Basis oder dem neuen Marco Polo, der auf dem Viano basiert und seine Weltpremiere in Düsseldorf feiert.

Neuheit in der Van-Klasse: Der Weinsberg CaraCompact wird seinem Namen mit 6,73 Metern Länge und einer Breite von nur 2,20 Metern durchaus gerecht. Der Hersteller sieht ihn als einfach zu fahrendes Einsteigermodell und bietet die Basisausführung mit zwei Schlafplätzen zu Preisen ab 43.990 Euro an. Quelle: PR

Neuheit in der Van-Klasse: Der Weinsberg CaraCompact wird seinem Namen mit 6,73 Metern Länge und einer Breite von nur 2,20 Metern durchaus gerecht.

Der Hersteller sieht ihn als einfach zu fahrendes Einsteigermodell und bietet die Basisausführung mit zwei Schlafplätzen zu Preisen ab 43.990 Euro an.

(Foto: PR)

Meist verkauftes Basisfahrzeug bei den Reisemobilen ist nach wie vor der Fiat Ducato einschließlich der Schwestermodelle von Peugeot (Boxer) und Citroen (Jumper). Die Mehrzahl der verkauften Wohnmobile haben ihren technischen Unterbau entweder auf dem Kastenwagenmodell oder dem intern 35L-genannten Chassis der Italiener.

Letzteres bietet mit seinen unterschiedlichen Radständen in der Regel die Grundlage für die sogenannten teilintegrierten Reisemobile. Sie haben die Alkoven-Modelle weitgehend abgelöst.

Hinter dem Original-Fahrerhaus bringen dabei die meisten Anbieter ihre Aufbauten mit einer Vielzahl unterschiedlicher, klassischer oder innovativer Grundrisse an, um möglichst alle Kundenvorstellungen zu erfüllen. Und alles was es in den Hersteller-Optionslisten nicht gibt, wird dann individuell von den Händlern eingebaut.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Multimedia und Leichtbau
Seite 123Alles auf einer Seite anzeigen

Mehr zu: Caravan Salon Düsseldorf - Total individuell

0 Kommentare zu "Caravan Salon Düsseldorf: Total individuell"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%