Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Extremtest Porsche Cayenne verbraucht 66,7 Liter bei Vollgas

Ist der Porsche Cayenne Turbo S mit Vollgas unterwegs, wird es teuer. Der SUV verbraucht bei Tempo 270 auf 100 Kilometer 66,7 Liter Kraftstoff. Das ergab ein „Extrem-Verbrauchstest“, den die Zeitschrift „Auto Bild“ mit 16 verschiedenen Fahrzeugen gemacht hat.
Porsche Cayenne. Foto: dpa

Porsche Cayenne. Foto: dpa

dpa/gms HAMBURG. Der Cayenne erwies sich in Sachen Verbrauch bei dem Test als Ausreißer. Mit 293 Stundenkilometer schneller unterwegs, aber deutlich weniger durstig war der Porsche Carrera S - dessen Verbrauch bei Vollgas beträgt 37 Liter.

Mit 250 km/h ließen die Tester den BMW 535d touring über ein Höchstgeschwindigkeitsoval sausen. Der Diesel aus Bayern schluckte dabei lediglich 20,3 Liter. Sparsamer, aber auch etwas langsamer, war der Golf GTI 2.0 TDI unterwegs. Bei Tempo 220 lag der Verbrauch bei 16,4 Litern. Mit 11,5 Litern war der Toyota Prius am sparsamsten. Er erreichte aber auch nur 170 Stundenkilometer.

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite