Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Geladene Land Rover

AC Schnitzer setzt Land Rover unter Druck: Im Range Rover leistet der getunte 3,0-Liter-Sechszylinder-Turbodiesel statt 177 nun 210 PS, das Drehmoment steigt von 390 auf 450 Nm.

Beim Freelander leistet der 2,0-Liter-Turbodiesel-Direkteinspritzer nach der Kraftkur bis zu 129 PS, bei einem Drehmoment bis zu 320 Nm. Was bringt’s? Bessere Beschleunigung, Elastizität und Höchstgeschwindigkeit. Unverzichtbar, seit Geländewagen auch auf der Autobahn wildern. Kosten der Spaßpakete: 1 890 Euro für den Range Rover, 1 390 Euro für den Freelander.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%