Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Kompaktsportler Toyota bringt neues Yaris-Topmodell TS

dpa/gms KÖLN. Toyota erweitert die Yaris-Baureihe um das neue Topmodell TS. Der Kompaktsportler wird von einem 1,8 Liter großen Vierzylinder-Benziner mit 87 kW/132 PS angetrieben, teilt Toyota Deutschland in Köln mit.

Ein neu abgestimmtes, tiefer gelegtes Fahrwerk, 17-Zoll-Räder mit 205er-Breitreifen, ein Styling-Paket und modifizierte Front- und Heckschürzen sollen für ein sportliches Erscheinungsbild sorgen.

Zur Serienausstattung gehören zudem eine Fahrstabilitätsregelung und ein komplettes Airbag-Paket, zu dem auch ein Knie-Airbag für den Fahrer gehört. Die Markteinführung für Deutschland kündigt Toyota für Januar 2007 an. Seine Premiere hat der Yaris TS auf dem Pariser Autosalon (30. September bis 15. Oktober).

Startseite
Serviceangebote