Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Neues Hyundai-Sondermodell mit WM-Tickets

Hyundai verkauft den Tucson vom April an auch als Sondermodell in limitierter Auflage. Die 1 500 Exemplare des Sondermodells kosten nach Angaben von Hyundai Motor Deutschland im baden- württembergischen Neckarsulm jeweils 22 490 Euro.

dpa/gms NECKARSULM. Hyundai verkauft den Tucson vom April an auch als Sondermodell in limitierter Auflage. Die 1 500 Exemplare des Sondermodells kosten nach Angaben von Hyundai Motor Deutschland im baden- württembergischen Neckarsulm jeweils 22 490 Euro.

Zum Lieferumfang des „Tucson Fifa World Cup“ zählen neben einer schwarzer Lackierung, Lederausstattung, Klimaautomatik und Navigationssystem auch zwei Tickets für die Fußball-WM. Angetrieben wird das SUV (Sports Utility Vehicle) von einem 2,0-Liter-Benziner mit 104 kW/141 PS.

Startseite
Serviceangebote