Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Publikumspremiere für Opel-Geländewagen Antara

Opel Antara Quelle: dpa

Der Opel Antara ist der Nachfolger des Fronteras.

(Foto: dpa)

dpa/gms RüSSELSHEIM. Opel stellt seinen neuen Geländewagen Antara erstmals beim Pariser Autosalon dem Publikum vor. Das teilt Opel in Rüsselsheim mit.

Der Nachfolger des Frontera soll als Crossover-Modell für Alltags- und Freizeitzwecke gleichermaßen geeignet sein und Insassen zudem „großzügige“ Platzverhältnisse bieten. Allradantrieb, praktische Transportlösungen wie ein integriertes Heckträgersystem und eine hohe Sitzposition zählen laut Hersteller zu den herausragenden Merkmalen.

Als Antrieb stehen zunächst ein 2,4-Liter-Benziner mit 103 kW/140 PS, ein 3,2-Liter-V6-Benziner mit 167 kW/227 PS sowie ein 2,0 Liter großer Common-Rail-Turbodiesel mit 110 kW/150 PS zur Wahl. Später soll ein weiteres Diesel-Aggregat mit 93 kW/127 PS die Motorpalette ergänzen. Beide Cdti-Diesel werden den Angaben zufolge über einen wartungsfreien Partikelfilter verfügen.

Startseite
Serviceangebote