Erste Bilder Neuer Audi A6 kommt im Herbst als Kombi

Der Audi A6 hat ab diesem Herbst wieder eine große Klappe: Dann wird auf die neue Limousine der Kombi folgen, kündigte der Hersteller in Ingolstadt an.
Kommentieren
  • dpa
Große Klappe für Geschäftsreisende
Audi A6 Avant 2
1 von 7

Einige Features hat die Konkurrenz aus München und Stuttgart nicht zu bieten. Zu diesen technischen Finessen zählt unter anderem eine automatische Heckklappe mit Bewegungssensor: Schwenkt der Fahrer den Fuß unter der hinteren Stoßstange, öffnet sich der 565 Liter große Kofferraum. Durch Umklappen der Lehnen wächst er auf 1.680 Liter. In der zweiten Septemberhälfte beginnt Audi mit der Auslieferung des neuen A6 Avant. Zudem kündigte der Autobauer zum Jahreswechsel vorerst nur für die A6 Limousine einen Hybridantrieb an ...

Audi A6 Avant 1
2 von 7

Wenn zum Jahreswechsel alle acht Motorvarianten verfügbar sind, sinkt der Einstiegspreis durch einen 132 kW/180 PS starken Benziner mit 2,0 Litern Hubraum auf etwa 38.350 Euro ...

Audi A6 Avant 3
3 von 7

Bei den Benzinern beginnt die Verbrauchstabelle mit 6,5 Litern, was einem CO2-Ausstoß von 155 g/km entspricht. Der Verbrauch sinkt laut Audi in der neuen Generation um bis zu 18 Prozent.

Audi A6 Avant 4
4 von 7

Vorerst nur für die A6 Limousine kündigte Audi zum Jahreswechsel einen Hybridantrieb an. Der Verbrenner mit elektrischer Unterstützung stammt aus dem Q5. Preise nannte der Hersteller noch nicht, gab aber als Referenz den 180 kW/245 PS starken V6-Diesel an, der mit 51.200 Euro in der Preisliste steht ...

Audi A6 Avant 5
5 von 7

Innen gleicht der Kombi der Limousine. Audi spricht von "kompromissloser Verarbeitungsqualität". In der Tat setzten die Autos aus Ingolstadt regelmäßig Bestwerte in puncto Verarbeitung und Materialien. Die technischen Spielereien sind auch bekannt: Head-Up-Display, Touchpad-Bedienung des Navigationssystems oder ein WLAN-Hotspot kommen bereits in anderen Audi-Modellen der Oberklasse zum Einsatz.

Audi A6 Avant 6
6 von 7

Das Fahrdynamiksystem Audi drive select ist Serie. Gegen Aufpreis verbessern Luftfederung und eine spezielle Dynamiklenkung nochmals das Fahrverhalten.

Audi A6 Avant 7
7 von 7

Angeboten wird der A6 Avant zunächst mit zwei Benzinern und vier Selbstzündern. Die Motoren leisten zwischen 177 PS und 313 PS. Den Einstieg in einem A6 Avant 2.0 TDI lässt sich Audi mit mindestens 40.850 Euro vergüten.

IngolstadtDer neue Avant bietet zwischen 565 und 1.680 Liter Stauraum und kostetet mindestens 40.850 Euro. Zu den technischen Finessen zählt unter anderem eine automatische Heckklappe mit Bewegungssensor: Schwenkt der Fahrer den Fuß unter der hinteren Stoßstange, öffnet sich der Kofferraum.

Der Lademeister für die Business-Klasse misst 4,93 Meter. Er bietet mehr Platz, wiegt aber dank eines hohen Aluminiumanteils in der Karosserie etwa 70 Kilogramm weniger als der Vorgänger. Neben dem geringeren Gewicht helfen auch ein serienmäßiges Start-Stopp-System und Rekuperationsbremsen beim Spritsparen. Der Verbrauch sinkt laut Audi um bis zu 18 Prozent. Mit der sparsamsten Motorisierung soll sich der Kombi mit 5,0 Litern Diesel begnügen (CO2-Ausstoß: 133 g/km). Angeboten wird der A6 Avant zunächst mit zwei Benzinern und vier Selbstzündern. Die Motoren leisten zwischen 177 PS und 313 PS.

Startseite

0 Kommentare zu "Erste Bilder: Neuer Audi A6 kommt im Herbst als Kombi"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%