Wolfgang Grupp

Folgen Sie mir auf

- Kolumnist Wirtschaftswoche Online

Wolfgang Grupp ist einer der profiliertesten deutschen Mittelständler. Der alleinige Inhaber der Textilfirma Trigema im schwäbischen Burladingen wurde durch die Fernsehspots berühmt, in der ein Schimpanse für seine T- und Sweat-Shirts wirbt. Grupp besteht darauf, nur in Deutschland zu produzieren. Dank seiner zahlreichen Auftritte in TV-Talkshows erhielt er 2005 den Cicero-Rednerpreis Wirtschaft. Grupp hatte 1969 nach dem Wirtschaftsstudium in Köln Trigema hochverschuldet von seinem Vater übernommen und binnen weniger Jahre saniert. Zum 70. Geburtstag vor gut einem Jahr versprachen ihm seine Tochter Bonita (geb. 1989) und sein Sohn Wolfgang (geb. 1991), einmal die Unternehmensnachfolge zu übernehmen.

Sie erreichen Wolfgang Grupp unter
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%