Bayer-Aktie - WKN BAY001 Bayer-Aktie legt zu - Kursplus von 2,6 Prozent

Die Aktie des Pharmaunternehmens Bayer gehörte mit einem Plus von 2,6 Prozent im Dax zu den Gewinnern des Tages. Am Ende des Handelstages notierte der Wert bei 71,99 Euro.
Update: 14.09.2018 - 17:45 Uhr
Bayer Aktienkurs
Bayer Aktie: News zur aktuellen Kurs-Entwicklung

FrankfurtDer Anteilschein des Pharmaunternehmens Bayer gehörte bei Handelsschluss mit einem Zuwachs von 2,62 Prozent zu den besten des Tages. Im Vergleich zum Vortag von 70,15 Euro konnte sich das Papier des Pharmaunternehmens um klare 1,84 Euro auf 71,99 Euro verbessern.

Die Baader Bank hat die Einstufung für Bayer anlässlich der Personalveränderungen im Management auf "Buy" mit einem Kursziel von 123 Euro belassen. Die Leverkusener stünden unter Zugzwang, um nicht zum Ziel strategischer oder aktivistischer Investoren zu werden, schrieb Analyst Markus Mayer in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der neue Chef der Pharmasparte, Stefan Oelrich, sei als bisheriger Verantwortlicher des Diabetes- und Herzkreislauf-Geschäfts von Sanofi möglicherweise genau der richtige Mann für Stresssituationen, in der sich Bayer mit seinem Patentkliff 2023

Der Wert gehörte im Dax mit 2,62 Prozent Plus zu den Gewinnern. Die Aktie lag zum Handelsende auf Platz eins an der Spitze des Performance-Index. Der Dax schloss bei 12.131 Punkten (plus 0,63 Prozent). Damit entwickelte sich die Bayer-Aktie stärker als der Index.

Mit einem Preis von 70,40 Euro war der Wert am Freitag den 14.09.2018 in den Handel gegangen und erreichte zwischenzeitlich ein Tageshoch von 72,34 Euro.

Die Bayer-Aktie liegt auf Jahressicht 39,0 Prozent unter dem 52-Wochen-Hoch, das 118,04 Euro beträgt. Es war am 16. Oktober 2017 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 13. September 2018 und beträgt 69,40 Euro.

Bis um 17:45 Uhr kam die Aktie auf 179,28 Millionen Euro Umsatz. Bis zu diesem Zeitpunkt waren am Vortag Papiere im Wert von 212,7 Millionen Euro gehandelt worden. Das Allzeit-Hoch der Bayer-Aktie betrug 144,12 Euro und war am 13. April 2015 erreicht worden. Das Allzeit-Tief beträgt 9,04 Euro (vom 17. März 2003).

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

13.09.2018 HSBC belässt Bayer auf 'Hold' - Ziel 82 Euro
Die britische Investmentbank HSBC hat die Einstufung für Bayer auf "Hold" mit einem Kursziel von 82 Euro belassen. Ausblick und Kursentwicklung dürften solange von den Problemen mit dem Unkrautvernichter Roundup überschattet werden, bis es in diesem Punkt mehr Klarheit gebe, schrieb Analyst Stephen McGarry in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die Bewertung stütze, aber Anleger könnten erst einmal abwarten./ajx/ag Datum der Analyse: 13.09.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite

Mehr zu: Bayer-Aktie - WKN BAY001 - Bayer-Aktie legt zu - Kursplus von 2,6 Prozent

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%