BMW-Aktie - WKN 519000 BMW-Aktie praktisch unverändert

Die Aktie des Automobilproduzenten BMW zeigte im Dax wenig Veränderung. Die Aktie notierte bei Börsenschluss mit 74,49 Euro.
Update: 12.10.2018 - 17:45 Uhr
BMW Aktienkurs
BMW Aktie: News zur aktuellen Kurs-Entwicklung

FrankfurtDie Aktie des Automobilherstellers BMW gehörte am Ende des Handelstages mit einem Plus von 0,26 Prozent zu den im Prinzip unveränderten Werten des Tages. Im Vergleich zum gestrigen Handelsschluss von 74,30 Euro konnte sie sich minimal um 19 Cent auf 74,49 Euro verbessern.

Im Dax gehörte das Wertpapier mit 0,26 Prozent Plus zu den Gewinnern. Das Papier lag bei Börsenschluss auf Rang zehn im oberen Drittel des Dax. Der Dax schloss bei 11.518 Punkten (minus 0,19 Prozent). Somit entwickelte sich die BMW-Aktie besser als der Index.


Mit einem Preis von 75,00 Euro war die Aktie am Freitag den 12.10.2018 in den Handel gegangen und erreichte zwischenzeitlich ein Tageshoch von 75,52 Euro.

Die BMW-Aktie liegt auf Jahressicht 23,6 Prozent unter dem 52-Wochen-Hoch, das 97,50 Euro beträgt. Es war am 23. Januar 2018 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 11. Oktober 2018 und beträgt 73,45 Euro.

Bis um 17:45 Uhr kam die Aktie auf 100,69 Millionen Euro Umsatz. Bis zu diesem Zeitpunkt waren am Vortag Papiere im Wert von 167,4 Millionen Euro gehandelt worden. Am 17. März 2015 war mit 123,75 Euro das Allzeit-Hoch der BMW-Aktie erreicht worden. Das Allzeit-Tief beträgt 16,00 Euro (vom 28. Oktober 2008).

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

11.10.2018 Equinet belässt BMW auf 'Buy' - Ziel 91 Euro
Die Investmentbank Equinet hat die Einstufung für BMW auf "Buy" mit einem Kursziel von 91 Euro belassen. Die Verlängerung des Joint Venture mit der chinesischen Brilliance bis 2040 und die Erhöhung des Anteils daran seien positiv zu werten, schrieb Analyst Tim Schuldt in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Der Preis dafür erscheine günstig und strategisch sei der Schritt wichtig für BMW, da der Autohersteller damit einen größeren Teil der künftigen Gewinne in China abschöpfen könne./mf/bek Datum der Analyse: 11.10.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite

Mehr zu: BMW-Aktie - WKN 519000 - BMW-Aktie praktisch unverändert

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%