Börsenbericht MDax MDax-Werte laufen schlechter - Rocket Internet brach ein

Bei Börsenschluss notierte der MDax-Index am Dienstag geringe Rückgänge. Die besten Kursentwicklungen zeigten Aareal Bank, METRO AG ST O.N. und Ceconomy.
Update: 03.04.2018 - 17:45 Uhr
MDax bewegt sich seitwärts
MDax bewegt sich seitwärts

FrankfurtBei Handelsende schloss der MDax bei 25.391 Punkten und hatte damit 0,78 Prozent nachgegeben. Insgesamt waren 34 Prozent der Werte im Plus und 66 Prozent der Aktien im Minus. Sowohl der SDax mit 0,35 Prozent als auch der TecDax mit 1,00 Prozent realisierten bei Handelsende ebenfalls Verluste. Bisher erzielen im MDax die größten Handelsvolumina AROUNDTOWN EO-,01 mit 24,12 Millionen Euro Umsatz, ProSiebenSat.1 Media mit 23,65 Millionen Euro und Lanxess mit 21,45 Millionen Euro.

Die größten Gewinner waren bei Börsenschluss die Aktien des Immobilienfinanzierers Aareal Bank mit 1,08 Prozent, des Handelsunternehmens METRO AG ST O.N. mit 1,01 Prozent und des Groß- und Einzelhändlers Ceconomy mit 0,68 Prozent Anstieg. Zu den größten Verlierern gehören die Aktien des Internetinvestors Rocket Internet mit 3,53 Prozent, des Finanzdienstleisters Deutsche Pfandbriefbank mit 3,36 Prozent und des Lackiermaschinen-Spezialisten Dürr mit 3,28 Prozent Rückgang.

Tops

Bergauf ging es mit dem Aareal Bank-Wertpapier. Bei Ende des Parketthandels gewann der Anteilschein des Immobilienfinanzierers 42 Cent im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 38,74 Euro und machte damit gute 1,08 Prozent gut. Zuletzt wurde Aareal Bank mit 39,16 Euro gehandelt.

Die Aktie des Handelsunternehmens METRO AG ST O.N. gehörte beim Handelsende mit einem Anstieg von 1,01 Prozent zu den Bestplatzierten des Tages. Im Vergleich zum Vortagswert von 14,39 Euro konnte sich das Papier des Handelsunternehmens um klare 15 Cent auf 14,54 Euro verbessern.

Die Anteilseigner von Ceconomy-Papieren konnten sich nicht richtig freuen, aber andererseits beruhigt sein. Bei Handelsschluss konnte die Aktie geringfügig zulegen. Zuletzt erreichte der Anteilschein des Groß- und Einzelhändlers den Stand von 9,41 Euro und verbesserte sich damit im Vergleich zum letzten Schlusskurs um 0,68 Prozent.

Flops

Die Anteilseigner des Rocket Internet-Anteilscheines konnten sich nicht freuen. Bis zum Börsenschluss gab die Aktie des Internetinvestors deutlich nach. Zuletzt erreichte das Papier den Stand von 24,04 Euro und hatte sich damit im Vergleich zum letzten Schlusskurs um 3,53 Prozent verschlechtert.

Bergab ging es heute mit dem Deutsche Pfandbriefbank-Kurs. Bis zum Ende des Handelstages verlor der Wert des Finanzdienstleisters klare 43 Cent und registrierte mit 3,36 Prozent Minus im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 12,80 Euro. Zuletzt wurde Deutsche Pfandbriefbank mit 12,37 Euro gehandelt.

Die Aktie des Maschinenbauers Dürr gehörte mit einem Rückgang von 3,28 Prozent zu den Verlustbringern des Tages. Im Vergleich zum Vortag von 89,14 Euro hatte sie sich um 2,92 Euro auf 86,22 Euro verschlechtert.

Analysten-Report

03.04.2018 UBS belässt Airbus auf 'Buy' - Ziel 107 Euro
Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Airbus auf "Buy" mit einem Kursziel von 107 Euro belassen. Sie habe die Aktie auf eine weltweite Empfehlungsliste für qualitativ hochwertige Dividendentitel genommen, schrieb Analystin Celine Fornaro in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Auf dieser befänden sich lediglich vier Aktien von Industriegüterproduzenten./bek/ajx Datum der Analyse: 03.04.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

03.04.2018 Commerzbank senkt Ziel für Osram auf 80 Euro - 'Buy'
Die Commerzbank hat das Kursziel für Osram von 85 auf 80 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Analyst Sebastian Growe verwies in einer am Dienstag vorliegenden Studie auf ein Interview mit Technikvorstand Stefan Kampmann in der "Automobilwoche", wonach der Lichttechnikkonzern offen ist für größere Zukäufe im Bereich Fahrerassistenzsysteme. Den finanziellen Spielraum dafür habe Osram, so Growe./ajx/bek Datum der Analyse: 03.04.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

03.04.2018 Baader Bank belässt Aroundtown auf 'Buy' - Ziel 7,30 Euro
Die Baader Bank hat die Einstufung für Aroundtown nach zahlen für 2017 auf "Buy" mit einem Kursziel von 7,30 Euro belassen. Die Ergebnisse bestätigten die attraktive Wachstums-Story der Immobiliengesellschaft, schrieb Analystin Christine Reitsamer in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Das Unternehmen wachse nicht nur dank Zukäufen, sondern auch wegen steigender flächenbereinigter Mieten./bek/ajx Datum der Analyse: 29.03.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

03.04.2018 NordLB hebt Ziel für Rheinmetall auf 130 Euro - 'Kaufen'
Die NordLB hat das Kursziel für Rheinmetall von 116 auf 130 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Die Aktie des Rüstungskonzerns und Autozulieferers habe ein starkes Jahr hinter sich und sein altes Kursziel nahezu erreicht, schrieb Analyst Frank Schwope in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Mit Blick auf das operative Geschäft und unter Abwägung von Chance- und Risiko-Aspekten habe er das Kursziel nun erhöht./ajx/bek Datum der Analyse: 03.04.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysten-Reports finden Sie im Analystencheck.

Dieser Text wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%