Commerzbank-Aktie - WKN CBK100 Commerzbank mit wenig Bewegung

Ohne große Bewegung zeigte sich der Anteilschein des Finanzdienstleisters Commerzbank . Bei Börsenschluss notierte der Wert mit 10,80 Euro.
Update: 20.04.2018 - 17:45 Uhr
Commerzbank Aktienkurs
Commerzbank Aktie: News zur aktuellen Kurs-Entwicklung

FrankfurtLeichte Enttäuschung bei den Anlegern des Commerzbank-Anteilscheins. Bis zum Handelsschluss fiel die Aktie des Kreditinstituts unwesentlich auf den Stand von 10,80 Euro zurück und hatte sich damit im Vergleich zum Vortag um 0,39 Prozent unbedeutend verschlechtert.

Das Analysehaus RBC Capital hat das Kursziel für Commerzbank vor Quartalszahlen von 12,50 auf 12,25 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Sector Perform" belassen. Mit seinen angepassten Schätzungen reagiere er auf die jüngst schwächeren Märkte, schrieb Analyst Adrian Cighi in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Das erste Quartal sei zwar wegen der größeren Schwankungen an den Märktten durch starke Handelsumsätze gekennzeichnet gewesen, aber auch durch geringere Gebühren für das Investmentbanking.

Im Dax gehörte der Wert mit 0,39 Prozent Minus zu den Verlustbringern des Tages. Die Aktie lag bei Börsenschluss auf Platz 19 im Mittelfeld des Index. Der Dax schloss bei 12.537 Punkten (minus 0,24 Prozent). Daher entwickelte sich die Commerzbank-Aktie wenig schlechter als der Index, der sich um 0,24 Prozent und 30 Punkte verschlechterte.

Am Freitag den 20.04.2018 war die Aktie des Kreditinstituts zum Preis von 10,84 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch betrug 10,85 Euro.

Die Commerzbank-Aktie lag bei Börsenschluss mit 21,9 Prozent erheblich unter dem 52-Wochen-Hoch, das 13,82 Euro beträgt. Es war am 26. Januar 2018 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 20. April 2017 und beträgt 8,14 Euro.

Bis um 17:45 Uhr belief sich der Umsatz mit der Aktie auf 57,50 Millionen Euro. Am vorausgehenden Handelstag wurden zur gleichen Zeit Papiere im Wert von 50,7 Millionen Euro gehandelt. Das Allzeit-Hoch der Commerzbank-Aktie betrug 266,42 Euro und war am 10. März 2000 erreicht worden. Das Allzeit-Tief seit dem Börsengang am 3. August 2016 lag bei 5,16 Euro.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

18.04.2018 Deutsche Bank senkt Ziel für Commerzbank auf 11 Euro - 'Hold'
Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Commerzbank von 11,50 auf 11 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Unternehmensspezifische positive Kurskatalysatoren seien begrenzt, schrieb Analyst Benjamin Goy in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Goy kürzte seine Gewinnschätzungen für 2019 und 2020 wegen niedrigerer Erträge./ajx/bek Datum der Analyse: 18.04.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite

Mehr zu: Commerzbank-Aktie - WKN CBK100 - Commerzbank mit wenig Bewegung

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%