Continental-Aktie - WKN 543900 Continental-Aktie fällt 1,2 Prozent

Der Anteilschein des Automobilzulieferers Continental gehörte mit einem Rückgang von 1,2 Prozent im Dax zu den Verlustbringern des Tages. Der Wert notierte am Ende des Handelstages mit 128,35 Euro.
Update: 17.01.2019 - 17:45 Uhr
Continental Aktienkurs
Continental Aktie: News zur aktuellen Kurs-Entwicklung

FrankfurtEnttäuschung bei den Anteilseignern der Continental-Aktie. Zum Handelsschluss verlor die Aktie des Automobilzulieferers 1,50 Euro, fiel auf den Stand von 128,35 Euro zurück und hatte sich damit im Vergleich zum Vortag um klare 1,16 Prozent verschlechtert.

Im Dax gehörte das Wertpapier mit 1,16 Prozent Minus zu den Verlierern. Der Wert lag bei Handelsschluss auf Position 25 im unteren Drittel des Dax. Der Dax schloss bei 10.911 Punkten (minus 0,19 Prozent). Deshalb entwickelte sich die Continental-Aktie schwächer als der Index.


Mit einem Preis von 128,85 Euro war die Aktie am Donnerstag den 17.01.2019 in den Handel gegangen und erreichte zwischenzeitlich ein Tageshoch von 129,45 Euro.

Die Continental-Aktie liegt auf Jahressicht 48,8 Prozent unter dem 52-Wochen-Hoch, das 250,50 Euro beträgt. Es war am 19. Januar 2018 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 2. Januar 2019 und beträgt 118,30 Euro.

Auf 50,77 Millionen Euro Umsatz kam die Aktie bis um 17:45 Uhr. Am vorherigen Handelstag waren bis zum gleichen Zeitpunkt Papiere im Wert von 0,0 Millionen Euro gehandelt worden. Am 9. Januar 2018 war mit 257,40 Euro das Allzeit-Hoch der Continental-Aktie erreicht worden. Das Allzeit-Tief beträgt 8,52 Euro (vom 21. September 2001).

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

16.01.2019 Jefferies belässt Continental auf 'Hold' - Ziel 145 Euro
Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Continental nach einem schwachen Ausblick von Goodyear auf "Hold" mit einem Kursziel von 145 Euro belassen. Analyst Ashik Kurian konzentrierte sich in einer am Mittwoch vorliegenden Studie vor allem auf fehlende Zielmarken für das neue Jahr des US-Konkurrenten, was vorerst wahrscheinlich auch auf andere Branchenwerte negativ ausstrahlen werde. Als Motiv glaubt er jedoch eher an eine vorsichtige Haltung des Managements als ein nachteiliges wirtschaftliches Umfeld./tih/ag Veröffentlichung der Original-Studie: 16.01.2019 / 02:00 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.01.2019 / 02:00 / ET Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite

Mehr zu: Continental-Aktie - WKN 543900 - Continental-Aktie fällt 1,2 Prozent

Serviceangebote