Continental-Aktie - WKN 543900 Continental-Aktie mit Kursgewinnen von 1 Prozent

Der Anteilschein des Reifenproduzenten Continental gehört mit einem Plus von 1 Prozent im Dax zu den Gewinnern des Tages. Bislang notiert der Wert bei 131,60 Euro.
Update: 15.01.2019 - 17:15 Uhr
Continental Aktienkurs
Continental Aktie: News zur aktuellen Kurs-Entwicklung

Frankfurt Die Aktie des Automobilzulieferers Continental zeigt derzeit mit einem Plus von wenigen 0,96 Prozent und einem Kurswert von 131,60 Euro eine positive Entwicklung im Vergleich zum Schlusskurs des Vortages von 130,35 Euro.

Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Continental nach Eckdaten für 2018 von 158 auf 142 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Halten" belassen. Der Ausblick auf das neue Geschäftsjahr habe margenseitig enttäuscht, schrieb Analyst Sven Diermeier in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Er kürzte seine Schätzungen teils deutlich.

Im Dax gehört das Wertpapier mit 0,96 Prozent Plus zu den besseren Werten. Die Aktie liegt bislang auf Rang zehn im Mittelfeld des Dax. Der Dax realisiert bislang 10.896 Punkte (plus 0,37 Prozent). Damit entwickelt sich die Continental-Aktie stärker als der Index.


Am Dienstag war die Aktie des Automobilzulieferers zum Preis von 132,25 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch lag bei 135,35 Euro.

Die Continental-Aktie liegt auf Jahressicht 47,5 Prozent unter dem 52-Wochen-Hoch, das 250,50 Euro beträgt. Es war am 19. Januar 2018 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 2. Januar 2019 und beträgt 118,30 Euro.

Bis um 17:15 Uhr kommt die Aktie auf 101,35 Millionen Euro Umsatz. Bis zu diesem Zeitpunkt waren am Vortag Papiere im Wert von 111,3 Millionen Euro gehandelt worden. Am 9. Januar 2018 war mit 257,40 Euro das Allzeit-Hoch der Continental-Aktie erreicht worden. Das Allzeit-Tief beträgt 8,52 Euro (vom 21. September 2001).

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

14.01.2019 Jefferies belässt Continental auf 'Hold' - Ziel 145 Euro
Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Continental nach der Vorlage von Jahres-Eckdaten und einem Ausblick auf "Hold" mit einem Kursziel von 145 Euro belassen. Das vierte Quartal sei beim operativen Gewinn etwas besser verlaufen als vom Konsens erwartet, schrieb Analyst Ashik Kurian in einer am Montag vorliegenden Studie. Die Ziele für 2019 implizierten aber schwächere Margen und sinkende Marktschätzungen. Als Hauptgrund für den vorsichtigen Ausblick verwies der Experte auf die Aussichten für die Profitabilität im Autozuliefergeschäft./tih/bek Veröffentlichung der Original-Studie: 14.01.2019 / 03:56 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.01.2019 / 03:56 / ET Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite

Mehr zu: Continental-Aktie - WKN 543900 - Continental-Aktie mit Kursgewinnen von 1 Prozent