Continental-Aktie - WKN 543900 Continental-Aktie mit Kursverlusten von 2 Prozent

Die Aktie des Reifenproduzenten Continental gehört mit einer negativen Entwicklung von 2 Prozent im Dax zu den Verlierern des Tages. Zur Stunde notiert der Anteilschein bei 137,45 Euro.
Update: 09.11.2018 - 17:30 Uhr
Continental Aktienkurs
Continental Aktie: News zur aktuellen Kurs-Entwicklung

FrankfurtEnttäuschung bei den Anteilseignern der Continental-Aktie. Zur Stunde verliert die Aktie des Reifenproduzenten 2,75 Euro, fällt auf den Stand von 137,45 Euro zurück und hat sich damit im Vergleich zum Vortag um klare 1,96 Prozent verschlechtert.

Die DZ Bank hat den fairen Wert für die Papiere von Continental nach Quartalszahlen von 160 auf 146 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Halten" belassen. Der Umsatz des Autozulieferers und Reifenherstellers habe den mit der Gewinnwarnung im August in Aussicht gestellten Wert weitgehend erreicht, schrieb Analyst Michael Punzet in einer am Freitag vorliegenden Studie. Doch neben den bereits bekannten Themen Diesel

Im Dax gehört die Aktie mit 1,96 Prozent Minus zu den Verlierern. Der Wert liegt bislang auf Rang 26 im Mittelfeld des Dax. Bislang verbucht der Dax 11.519 Punkte (unverändert 0,07 Prozent). Daher entwickelt sich die Continental-Aktie schwächer als der Index.


Am Freitag war die Aktie des Automobilzulieferers zum Preis von 139,50 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch lag bei 140,45 Euro.

Die Continental-Aktie liegt auf Jahressicht 46,6 Prozent unter dem 52-Wochen-Hoch, das 257,40 Euro beträgt. Es war am 9. Januar 2018 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 19. Oktober 2018 und beträgt 127,90 Euro.

Bis um 17:30 Uhr kommt die Aktie auf 90,03 Millionen Euro Umsatz. Am vorherigen Handelstag waren bis zum gleichen Zeitpunkt Papiere im Wert von 82,9 Millionen Euro gehandelt worden. Das Allzeit-Hoch der Continental-Aktie beträgt 257,40 Euro und war am 9. Januar 2018 erreicht worden. Das Allzeit-Tief beträgt 8,52 Euro (vom 21. September 2001).

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

08.11.2018 JPMorgan belässt Continental AG auf 'Neutral' - Ziel 184 Euro
Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Continental nach endgültigen Zahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 184 Euro belassen. Beim Umsatz für das dritte Quartal habe der Autozulieferer nun wie erwartet abgeschnitten, schrieb Analyst Jose Asumendi in einer ersten Reaktion am Donnerstag. Das bereinigte operative Ergebnis sei etwas besser ausgefallen./ag/la Datum der Analyse: 08.11.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite

Mehr zu: Continental-Aktie - WKN 543900 - Continental-Aktie mit Kursverlusten von 2 Prozent

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%