Daimler-Aktie - WKN 710000 Daimler-Aktie gewinnt 1,4 Prozent

Die Aktie des Automobilproduzenten Daimler gehörte mit einem Zuwachs von 1,4 Prozent im Dax zu den Gewinnern des Tages. Der Anteilschein notierte bei Börsenschluss mit 51,00 Euro.
Update: 24.01.2019 - 17:45 Uhr
Daimler Aktienkurs
Daimler Aktie: News zur aktuellen Kurs-Entwicklung

Frankfurt Die Aktie des Automobilherstellers Daimler, die beim letzten Börsenschluss mit 50,28 Euro notierte, zeigte mit guten 1,43 Prozent Plus und einem Kurswert von 51,00 Euro eine positive Entwicklung.

Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Daimler vor der Berichtssaison im Autosektor auf "Neutral" mit einem Kursziel von 54 Euro belassen. Die Zahlen für das vierte Quartal 2018 und das erste Quartal 2019 dürften insgesamt schwach ausfallen, was aber nicht mehr überraschen sollte, schrieb Analyst Patrick Hummel in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Bei den Ausblicken rechne der Experte mit vorsichtigen Tönen. Daimler sei einem besonders hohen Risiko durch US-Zölle ausgesetzt.

Im Dax gehörte das Wertpapier mit 1,43 Prozent Plus zu den Gewinnern. Das Papier lag am Ende des Handelstages auf Platz acht im oberen Drittel des Dax. Der Dax schloss bei 11.124 Punkten (plus 0,47 Prozent). Deshalb entwickelte sich die Daimler-Aktie besser als der Index.


Mit einem Preis von 50,10 Euro war der Anteilschein am Donnerstag den 24.01.2019 in den Handel gegangen und erreichte zwischenzeitlich ein Tageshoch von 51,06 Euro.

Die Daimler-Aktie liegt auf Jahressicht 33,3 Prozent unter dem 52-Wochen-Hoch, das 76,48 Euro beträgt. Es war am 24. Januar 2018 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 2. Januar 2019 und beträgt 44,51 Euro.

Bis um 17:45 Uhr kam die Aktie auf 107,29 Millionen Euro Umsatz. Am vorherigen Handelstag waren bis zum gleichen Zeitpunkt Papiere im Wert von 98,1 Millionen Euro gehandelt worden. Am 16. März 2015 war mit 96,07 Euro das Allzeit-Hoch der Daimler-Aktie erreicht worden. Das Allzeit-Tief beträgt 17,20 Euro (vom 2. März 2009).

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

22.01.2019 Deutsche Bank belässt Daimler auf 'Buy' - Ziel 80 Euro
Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Daimler auf "Buy" mit einem Kursziel von 80 Euro belassen. Eine mögliche weitergehende Kooperation zwischen BMW und Daimler, wie sie Medienberichte nahelegten, wäre günstig für die Preisentwicklung in den kommenden Jahren, schrieb Analyst Tim Rokossa in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Anleger unterschätzten noch das damit verbundene Potenzial im Kampf gegen Margendruck./mf/tih Veröffentlichung der Original-Studie: / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.01.2019 / 22:33 / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite

Mehr zu: Daimler-Aktie - WKN 710000 - Daimler-Aktie gewinnt 1,4 Prozent