Fresenius Medical Care-Aktie - WKN 578580 Fresenius Medical Care legte 1,9 Prozent zu

Mit einem Zuwachs von 1,9 Prozent gehörte der Wert des Dialysedienstleisters Fresenius Medical Care zu den Gewinnern des Tages im Dax. Der Wert notierte bei Handelsschluss mit 67,00 Euro.
Update: 12.02.2019 - 17:45 Uhr
Fresenius Medical Care Aktienkurs
Fresenius Medical Care Aktie: News zur aktuellen Kurs-Entwicklung

Frankfurt Aufwärts ging es mit dem Fresenius Medical Care-Papier. Zum Börsenschluss gewann der Wert des Dialyseprodukteherstellers 1,28 Euro im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 65,72 Euro und macht damit deutliche 1,95 Prozent gut. Zuletzt wurde die Fresenius Medical Care-Aktie mit 67,00 Euro gehandelt.

Die Deutsche Bank hat FMC vor Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 100 Euro belassen. Er rechne mit einem robusten Schlussquartal 2018 des Dialysespezialisten, schrieb Analyst Gunnar Romer in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Der Ausblick auf 2019 dürfte den im Dezember ausgegebenen, vorläufigen Unternehmenszielen entsprechen. Die Bewertung der Aktie beinhalte eine zu negative Wahrnehmung des Marktes und ignoriere die sich möglicherweise verbessernden Geschäftsaussichten.

Der Wert lag zum Ende des Xetra-Handels auf Position zehn im Mittelfeld des Dax. Der Dax schloss bei 11.140 Punkten (plus 1,14 Prozent). Daher entwickelte sich die Fresenius Medical Care-Aktie besser als der Index.


Mit einem Preis von 66,14 Euro war der Anteilschein am Dienstag den 12.02.2019 in den Handel gegangen und erreichte zwischenzeitlich ein Tageshoch von 67,76 Euro.

Die Fresenius Medical Care-Aktie liegt auf Jahressicht 27,0 Prozent unter dem 52-Wochen-Hoch, das 91,74 Euro beträgt. Es war am 1. Oktober 2018 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 4. Januar 2019 und beträgt 55,44 Euro.

Bis um 17:45 Uhr kam die Aktie auf 31,91 Millionen Euro Umsatz. Am vorherigen Handelstag waren bis zum gleichen Zeitpunkt Papiere im Wert von 24,8 Millionen Euro gehandelt worden. Am 1. Februar 2018 war mit 93,82 Euro das Allzeit-Hoch der Fresenius Medical Care-Aktie erreicht worden. Das Allzeit-Tief beträgt 6,66 Euro (vom 24. September 2002).

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

05.02.2019 Berenberg hebt Ziel für FMC auf 88,85 Euro - 'Buy'
Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für FMC vor Zahlen von 87,80 auf 88,85 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Trotz eines schwierigen Jahres dürfte der Dialysespezialist immerhin das obere Ende seiner gekappten Ziele erreichen, schrieb Analyst Tom Jones in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Aktie sei aber vor allem durch zahlreiche Sorgen wie etwa um den Versichertenstatus der Patienten belastet. Sollten diese Sorgen - wie von ihm erwartet - im Laufe des neuen Jahres abebben, sei das Aufwärtspotenzial für den Kurs enorm./tav/la Veröffentlichung der Original-Studie: 04.02.2019 / 18:06 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.htm

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite

Mehr zu: Fresenius Medical Care-Aktie - WKN 578580 - Fresenius Medical Care legte 1,9 Prozent zu

Serviceangebote