HeidelbergCement-Aktie - WKN 604700 HeidelbergCement mit geringen Kursverlusten von 1,1 Prozent

Der Anteilschein des Zementproduzenten HeidelbergCement gehörte mit einem Minus von 1,1 Prozent im Dax zu den Verlustbringern des Tages. Der Wert notierte bei Handelsschluss mit 64,18 Euro.
Update: 22.03.2019 - 17:45 Uhr
Heidelberg Cement Aktienkurs
Heidelberg Cement Aktie: News zur aktuellen Kurs-Entwicklung

FrankfurtBergab um 1,11 Prozent ging es mit dem Kurs der HeidelbergCement-Aktie. Zum Ende des Handelstages verlor der Anteilschein des Baustoffproduzenten, der am vorigen Börsentag mit 64,90 Euro aus dem Handel gegangen ist, 72 Cent (1,11 Prozent). Zuletzt wird der HeidelbergCement-Wert mit 64,18 Euro notiert.

Die Schweizer Bank Credit Suisse hat HeidelbergCement auf "Neutral" mit einem Kursziel von 74 Euro belassen. Der Baustoffekonzern habe seinen positiven Jahresausblick aus dem Februar wiederholt, schrieb Analyst Lars Kjellberg in einer am Freitag vorliegenden Studie. HeidelbergCement müsse aber seine Glaubwürdigkeit zurückgewinnen, am besten durch eine klare Strategie und deren erfolögreiche Umsetzung.

Der Anteilschein lag bei Börsenschluss auf Position zwölf im Mittelfeld des Dax. Der Dax schloss bei 11.364 Punkten (minus 1,61 Prozent). Deshalb entwickelte sich die HeidelbergCement-Aktie besser als der Index.


Am Freitag war die HeidelbergCement-Aktie zum Preis von 65,32 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch lag bei 66,12 Euro.

Die HeidelbergCement-Aktie liegt auf Jahressicht 24,7 Prozent unter dem 52-Wochen-Hoch, das 85,26 Euro beträgt. Es war am 9. Mai 2018 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 27. Dezember 2018 und beträgt 51,84 Euro.

Bis um 17:45 Uhr kam die Aktie auf 53,83 Millionen Euro Umsatz. Am vorherigen Handelstag waren bis zum gleichen Zeitpunkt Papiere im Wert von 50,6 Millionen Euro gehandelt worden. Das Allzeit-Hoch der HeidelbergCement-Aktie betrug 111,88 Euro und war am 16. April 2007 erreicht worden. Das Allzeit-Tief beträgt 16,16 Euro (vom 26. Juni 2003).

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

21.03.2019 JPMorgan belässt HeidelbergCement auf 'Overweight' - Ziel 76 Euro
Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für HeidelbergCement nach der Präsentation endgültiger Jahreszahlen auf "Overweight" mit einem Kursziel von 76 Euro belassen. Der Baustoffkonzern habe solide abgeschnitten, schrieb Analyst Rajesh Patki in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Nettoverschuldung und Dividendenvorschlag hätten im Rahmen der Erwartungen gelegen, wie auch der Ausblick für ein moderates Unternehmenswachstum./la/mis Veröffentlichung der Original-Studie: 21.03.2019 / 07:33 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.03.2019 / 07:33 / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite

Mehr zu: HeidelbergCement-Aktie - WKN 604700 - HeidelbergCement mit geringen Kursverlusten von 1,1 Prozent