Hugo Boss-Aktie - WKN A1PHFF Hugo Boss-Aktie mit 5,7 Prozent Gewinn im Höhenflug

Mit einer Steigerung von 5,7 Prozent gehörte die Aktie des Modeunternehmens Hugo Boss zu den Gewinnern des Tages im MDax. Der Wert notierte am Ende des Handelstages mit 62,18 Euro.
Update: 22.01.2019 - 17:45 Uhr
Hugo Boss Aktienkurs
Hugo Boss Aktie: News zur aktuellen Kurs-Entwicklung

FrankfurtDie Aktie des Modeunternehmens Hugo Boss gehörte zum Ende des Xetra-Handels mit einer positiven Entwicklung von 5,68 Prozent zu den besten des Tages. Im Vergleich zum gestrigen Handelsschluss von 58,84 Euro konnte sich das Papier des Modeunternehmens um beträchtliche 3,34 Euro auf 62,18 Euro verbessern.

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Hugo Boss nach Zahlen zum vierten Quartal auf "Sell" mit einem Kursziel von 61,90 Euro belassen. Dass die Modekette seine Umsatzerwartung und die des Marktes übertroffen habe, sei vor allem den Großhandelserlösen zu verdanken gewesen, schrieb Analyst Alberto D'Agnano in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Profitabilität indes habe sich dagegen weitgehend wie erwartet entwickelt.

Der Anteilschein gehörte im MDax mit 5,68 Prozent Plus zu den Gewinnern. Das Papier lag am Ende des Handelstages auf Position eins an der Spitze des MDax. Der MDax schloss bei 23.313 Punkten (minus 0,17 Prozent). Daher entwickelte sich die Hugo Boss-Aktie besser als der Index.


Am Dienstag war die Hugo Boss-Aktie zum Preis von 61,00 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch lag bei 62,58 Euro.

Die Hugo Boss-Aktie liegt auf Jahressicht 23,6 Prozent unter dem 52-Wochen-Hoch, das 81,40 Euro beträgt. Es war am 15. Juni 2018 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 20. Dezember 2018 und beträgt 52,54 Euro.

Auf 36,47 Millionen Euro Umsatz kam die Aktie bis um 17:45 Uhr. Bis zu diesem Zeitpunkt waren am Vortag Papiere im Wert von 7,3 Millionen Euro gehandelt worden. Am 10. April 2015 war mit 120,40 Euro das Allzeit-Hoch der Hugo Boss-Aktie erreicht worden. Das Allzeit-Tief beträgt 7,32 Euro (vom 10. Oktober 2008).

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

18.01.2019 Kepler Cheuvreux belässt Hugo Boss auf 'Hold' - Ziel 73 Euro
Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Hugo Boss vor Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 73 Euro belassen. Die Metzinger dürften ihre Wachstumsziele 2018 erreicht haben, schrieb Analyst Jürgen Kolb in einer am Freitag vorliegenden Studie. Entscheidend sei aber, dass die avisierte Umsatz- und Margenverbesserung im ersten Quartal gelinge./ag/bek Veröffentlichung der Original-Studie: 18.01.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite
Serviceangebote