König & Bauer-Aktie - WKN 719350 König & Bauer-Aktie mit Kursgewinnen von 2,1 Prozent

Die Aktie des Druckmaschinenherstellers König & Bauer gehört mit einer positiven Entwicklung von 2,1 Prozent im SDax zu den besten des Tages. Derzeit notiert der Anteilschein bei 42,54 Euro.
Update: 09.11.2018 - 17:30 Uhr
König & Bauer Aktienkurs
KBA Aktie: News zur aktuellen Kurs-Entwicklung

FrankfurtUm 2,1 Prozent aufwärts geht es mit dem Kurs der König & Bauer-Aktie. Derzeit gewinnt das Papier des Druckmaschinenherstellers klare 88 Cent im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 41,66 Euro. Zuletzt wird das König & Bauer-Papier mit 42,54 Euro gehandelt.

Im SDax gehört das Wertpapier mit 2,11 Prozent Plus zu den Gewinnern. Das Papier liegt derzeit auf Position 9 im oberen Drittel des SDax. Der SDax registriert derzeit 11.102 Punkte (minus 0,46 Prozent). Daher entwickelt sich die König & Bauer-Aktie besser als der Index.


Am Freitag war die Aktie des Druckmaschinenherstellers zum Preis von 41,70 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch lag bei 42,88 Euro.

Die König & Bauer-Aktie liegt auf Jahressicht 45,9 Prozent unter dem 52-Wochen-Hoch, das 78,70 Euro beträgt. Es war am 3. April 2018 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 25. Oktober 2018 und beträgt 39,70 Euro.

Auf 3,31 Millionen Euro Umsatz kommt die Aktie bis um 17:30 Uhr. Am vorherigen Handelstag waren bis zum gleichen Zeitpunkt Papiere im Wert von 4,7 Millionen Euro gehandelt worden. Am 3. April 2018 war mit 78,70 Euro das Allzeit-Hoch der König & Bauer-Aktie erreicht worden. Das Allzeit-Tief beträgt 6,06 Euro (vom 8. April 2009).

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

08.11.2018 Berenberg belässt Koenig & Bauer auf 'Buy' - Ziel 89 Euro
Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Koenig & Bauer auf "Buy" mit einem Kursziel von 89 Euro belassen. Angesichts der Engpässe bei der Verfügbarkeit von Bauteilen und den Lieferverzögerung an die Kunden habe er seine Umsatzschätzung für das laufende Jahr um 22 Millionen Euro gesenkt, schrieb Analyst Alexander O'Donoghue in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Allerdings habe der Konzern seine langfristigen Pläne bekannt gegeben, und die neuen Märkte, in die König & Bauer vorstoßen wolle, versprechen künftig ein stärkeres Wachstum und mehr Marge. Nach den jüngsten Kursabschlägen biete sich bei den Aktien nun eine günstige Einstiegsgelegenheit./she/la Datum der Analyse: 07.11.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%