Lufthansa-Aktie - WKN 823212 Lufthansa nahezu konstant

Der Anteilschein der Fluglinie Lufthansa zeigte im Dax wenig Veränderung. Bei Börsenschluss notierte die Aktie bei 22,08 Euro.
Update: 12.02.2019 - 17:45 Uhr
Lufthansa Aktienkurs
Lufthansa Aktie: News zur aktuellen Kurs-Entwicklung

Frankfurt Leichte Enttäuschung bei den Anlegern der Lufthansa-Aktie. Zum Handelsschluss fiel die Aktie der Fluggesellschaft unwesentlich auf den Stand von 22,08 Euro zurück und hatte sich damit im Vergleich zum Vortag um 0,45 Prozent minimal verschlechtert.

Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Lufthansa auf "Buy" mit einem Kursziel von 28,50 Euro belassen. Bei Fluggesellschaften gebe es im ersten Halbjahr 2019 keine Anzeichen für eine moderatere Kapazitätsplanung, schrieb Analyst Jarrod Castle in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Die Stimmung gegenüber den Branchenwerten sei mittlerweile positiver geworden, was sich auch in bislang starken Kursentwicklungen seit Jahresbeginn ausdrücke. Er bleibe bei seiner selektiven Kaufempfehlung für einige Werte, darunter Lufthansa und Ryanair.

Der Wert lag zum Ende des Xetra-Handels auf Platz 27 in der Schlussgruppe des Dax. Der Dax schloss bei 11.140 Punkten (plus 1,14 Prozent). Deshalb entwickelte sich die Lufthansa-Aktie schlechter als der Index.


Am Dienstag war die Lufthansa-Aktie zum Preis von 22,40 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch lag bei 22,47 Euro.

Die Lufthansa-Aktie liegt auf Jahressicht 21,0 Prozent unter dem 52-Wochen-Hoch, das 27,95 Euro beträgt. Es war am 7. März 2018 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 30. Oktober 2018 und beträgt 17,05 Euro.

Auf 34,74 Millionen Euro Umsatz kam die Aktie bis um 17:45 Uhr. Bis zu diesem Zeitpunkt waren am Vortag Papiere im Wert von 35,6 Millionen Euro gehandelt worden. Am 4. Januar 2018 war mit 31,26 Euro das Allzeit-Hoch der Lufthansa-Aktie erreicht worden. Das Allzeit-Tief beträgt 6,29 Euro (vom 12. März 2003).

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

11.02.2019 Kepler Cheuvreux belässt Lufthansa auf 'Buy' - Ziel 23,50 Euro
Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Lufthansa auf "Buy" mit einem Kursziel von 23,50 Euro belassen. Die Lufthansa sei wohl nicht so sehr an der Flugzeugflotte von Thomas Cook interessiert als an einer strategischen Kooperation, schrieb Analystin Ruxandra Haradau-Doser in einer am Montag vorliegenden Studie. So könne der Reiseveranstalter Thomas Cook Reisende mit der Lufthansa-Tochter Eurowings fliegen lassen. Im Gegenzug könnte Thomas Cook der Lufthansa ihr Knowhow für differenzierte Produkte zur Verfügung stellen./bek/la Veröffentlichung der Original-Studie: 11.02.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite

Mehr zu: Lufthansa-Aktie - WKN 823212 - Lufthansa nahezu konstant

Serviceangebote