Merck-Aktie - WKN 659990 Merck gewinnt 1,3 Prozent

Mit einer positiven Entwicklung von 1,3 Prozent gehörte der Wert des Pharmaunternehmens Merck zu den Gewinnern des Tages. Am Ende des Handelstages wurde der Anteilschein mit 83,38 Euro notiert.
Update: 26.02.2018 - 17:45 Uhr
Merck Aktienkurs
Merck Aktie: News zur aktuellen Kurs-Entwicklung

FrankfurtUm 1,3 Prozent aufwärts geht es mit dem Kurs der Merck-Aktie. Bis zum Ende des Parketthandels gewann das Papier des Pharmaunternehmens deutliche 1,04 Euro im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 82,34 Euro. Zuletzt wird das Merck-Papier mit 83,38 Euro gehandelt.

Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Merck KGaA vor Zahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 95 Euro belassen. Die Darmstädter dürften ihre Ziele 2017 erreicht haben, schrieb Analyst Richard Vosser in einer am Montag vorliegenden Studie. Entscheidender sei aber, dass die Markterwartungen für das neue Jahr wohl noch immer zu hoch seien. Der Preisdruck im LCD-Geschäft sowie der Gegenwind durch den starken Euro seien noch nicht angemessen berücksichtigt.

Der Wert gehörte im Dax mit 1,26 Prozent Plus zu den Gewinnbringern des Tages. Der Anteilschein lag bei Börsenschluss auf Position drei in der Spitzengruppe des Index. Der Dax schloss bei 12.545 Punkten (plus 0,49 Prozent). Deshalb entwickelte sich die Merck-Aktie besser als der Index, der sich um 62 Punkte und 0,49 Prozent verbesserte.

Am Montag den 26.02.2018 war die Aktie des Pharmaunternehmens zum Preis von 82,82 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch betrug 83,60 Euro.

Die Merck-Aktie lag bei Börsenschluss mit 27,6 Prozent erheblich unter dem 52-Wochen-Hoch, das 115,20 Euro beträgt. Es war am 15. Mai 2017 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 9. Februar 2018 und beträgt 80,92 Euro.

Auf 43,34 Millionen Euro Umsatz kam die Aktie bis um 17:45 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt waren am Vortag Papiere im Wert von 21,9 Millionen Euro gehandelt worden. Am 15. Mai 2017 wurde mit 115,20 Euro das Allzeit-Hoch der Merck-Aktie erreicht. Mit 8,90 Euro wurde das Allzeit-Tief am 1. Oktober 2002 erreicht.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

16.02.2018 JPMorgan belässt Merck KGaA auf 'Neutral' - Ziel 95 Euro
Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Merck KGaA nach einem Rückschlag für das Krebsmittel Bavencio auf "Neutral" mit einem Kursziel von 95 Euro belassen. Dies sei leicht negativ, schrieb Analyst Richard Vosser in einer am Freitag vorliegenden Studie./ajx/zb Datum der Analyse: 15.02.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite

Mehr zu: Merck-Aktie - WKN 659990 - Merck gewinnt 1,3 Prozent

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%