Puma-Aktie - WKN 696960 Puma-Aktie praktisch unverändert

Ohne große Bewegung zeigt sich die Aktie des Sportartikelherstellers Puma im MDax. Bislang notiert die Aktie bei 458,50 Euro.
Update: 15.01.2019 - 17:15 Uhr
Aktuelle Aktien-Kurs Quelle: Reuters
Börse Frankfurt: Aktuelle Kurs-Entwicklungen

FrankfurtMinimal bergab geht es mit dem Papier der Puma-Aktie. Aktuell verliert der Anteilschein des Sportartikelherstellers 1,00 Euro (0,22 Prozent) im Vergleich zum Schlusswert von 459,50 Euro des Vortages. Zuletzt wird der Puma-Anteilschein mit 458,50 Euro gehandelt.

Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Puma SE auf "Buy" belassen. Aktuelle Daten zum Kaufverhalten der US-Verbraucher zeigten einen starken Trend bei der Schuhhandelskette Foot Locker und dem Sportartikelkonzern Nike, schrieb Analyst Jay Sole in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Bei Puma habe das Ausgabenwachstum im vierten Quartal die Rückkehr in den positiven Bereich geschafft.

Das Wertpapier gehört im MDax mit 0,22 Prozent Minus zu den Verlierern. Der Wert liegt bislang auf Rang 37 im unteren Drittel des MDax. Bislang registriert der MDax 22.648 Punkte (plus 0,33 Prozent). Somit entwickelt sich die Puma-Aktie schwächer als der Index.


Am Dienstag war die Aktie des Sportartikelherstellers zum Preis von 460,00 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch lag bei 461,00 Euro.

Die Puma-Aktie liegt auf Jahressicht 14,9 Prozent unter dem 52-Wochen-Hoch, das 539,00 Euro beträgt. Es war am 5. Juni 2018 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 6. Februar 2018 und beträgt 306,00 Euro.

Bis um 17:15 Uhr kommt die Aktie auf 5,48 Millionen Euro Umsatz. Am vorherigen Handelstag waren bis zum gleichen Zeitpunkt Papiere im Wert von 5,4 Millionen Euro gehandelt worden. Das Allzeit-Hoch der Puma-Aktie beträgt 539,00 Euro und war am 5. Juni 2018 erreicht worden. Das Allzeit-Tief beträgt 10,89 Euro (vom 14. Dezember 1998).

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

10.01.2019 HSBC belässt Puma SE auf 'Buy' - Ziel 610 Euro
Die britische Investmentbank HSBC hat die Einstufung für Puma SE auf "Buy" mit einem Kursziel von 610 Euro belassen. Der Sportartikelhersteller besteche durch ein solides Gewinnwachstum und die gut abzusehende Umsetzung des Strategieplans, schrieb Analyst Jörg-Andre Finke in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das China-Geschäft stelle für Puma mehr Chance als Risiko dar./mf/gl Veröffentlichung der Original-Studie: 09.01.2019 / 14:41 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.01.2019 / 03:15 / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite