Rheinmetall-Aktie - WKN 703000 Rheinmetall-Aktie legt zu - Kursplus von 0,8 Prozent

Mit einer Steigerung von 0,8 Prozent gehörte die Aktie des Rüstungskonzerns Rheinmetall zu den Gewinnern des Tages im MDax. Der Anteilschein notierte am Ende des Handelstages mit 88,04 Euro.
Update: 14.09.2018 - 17:45 Uhr
Rheinmetall Aktienkurs
Rheinmetall Aktie: News zur aktuellen Kurs-Entwicklung

FrankfurtDer Wert des Rüstungskonzern und Autozulieferers Rheinmetall gehörte bei Handelsschluss mit einem Anstieg von 0,78 Prozent zu den im Prinzip unveränderten Werten des Tages. Im Vergleich zum Handelsschluss des Vortages von 87,36 Euro konnte sie sich kaum spürbar um 68 Cent auf 88,04 Euro verbessern.

Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat die Einstufung für Rheinmetall nach einer Roadshow in Paris auf "Buy" mit einem Kursziel von 130 Euro belassen. Der Eindruck sei positiv gewesen, schrieb Analyst Sebastian Ubert in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Aktie werde für negative Nachrichten aus der Autoindustrie über Gebühr abgestraft. Gleichzeitig würden die mittel- bis langfristig guten Aussichten für das Rüstungsgeschäft vernachlässigt.

Das Wertpapier gehörte im MDax mit 0,78 Prozent Plus zu den Gewinnern. Der Wert lag am Ende des Handelstages auf Rang 17 im Mittelfeld des Performance-Index. Der MDax schloss bei 26.320 Punkten (plus 0,23 Prozent). Damit entwickelte sich die Rheinmetall-Aktie besser als der Index.

Am Freitag war die Aktie des Rüstungskonzerns zum Preis von 88,36 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch lag bei 88,46 Euro.

Die Rheinmetall-Aktie liegt auf Jahressicht 26,2 Prozent unter dem 52-Wochen-Hoch, das 119,35 Euro beträgt. Es war am 10. April 2018 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 7. September 2018 und beträgt 87,00 Euro.

Bis um 17:45 Uhr kam die Aktie auf 6,39 Millionen Euro Umsatz. Bis zu diesem Zeitpunkt waren am Vortag Papiere im Wert von 6,4 Millionen Euro gehandelt worden. Das Allzeit-Hoch der Rheinmetall-Aktie betrug 119,35 Euro und war am 10. April 2018 erreicht worden. Das Allzeit-Tief beträgt 6,41 Euro (vom 22. November 2000).

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

10.09.2018 Independent Research senkt Ziel für Rheinmetall - 'Halten'
Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Rheinmetall von 111 auf 100 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Halten" belassen. Analyst Sven Diermeier senkte seine Gewinnschätzungen in einer am Montag vorliegenden Studie aufgrund der zunehmenden Unsicherheiten für den Autozulieferer und Rüstungskonzern./ag/tav Datum der Analyse: 10.09.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%