SMA Solar-Aktie - WKN A0DJ6J SMA Solar-Aktie mit Kursgewinnen von 3,6 Prozent

Der Wert des Wechselrichter-Herstellers SMA Solar gehörte mit einer Steigerung von 3,6 Prozent im TecDax zu den besten des Tages. Zum Handelsende notierte der Anteilschein bei 28,08 Euro.
Update: 14.09.2018 - 17:45 Uhr
SMA Aktienkurs
SMA Aktie: News zur aktuellen Kurs-Entwicklung

FrankfurtDer Wert des Wechselrichter-Herstellers SMA Solar gehörte zum Ende des Xetra-Handels mit einer positiven Entwicklung von 3,62 Prozent zu den Gewinnern des Tages. Im Vergleich zum Schlusskurs des Vortages von 27,10 Euro konnte sich das Papier des Wechselrichter-Herstellers um deutliche 98 Cent auf 28,08 Euro verbessern.

Der Anteilschein gehörte im TecDax mit 3,62 Prozent Plus zu den besseren Werten. Die Aktie lag bei Börsenschluss auf Platz vier in der Spitzengruppe des Performance-Index. Der TecDax schloss bei 2.911 Punkten (plus 1,21 Prozent). Somit entwickelte sich die SMA Solar-Aktie besser als der Index.

Am Freitag war die SMA Solar-Aktie zum Preis von 27,26 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch lag bei 28,50 Euro.

Die SMA Solar-Aktie liegt auf Jahressicht 55,5 Prozent unter dem 52-Wochen-Hoch, das 63,15 Euro beträgt. Es war am 17. Mai 2018 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 10. September 2018 und beträgt 26,08 Euro.

Bis um 17:45 Uhr kam die Aktie auf 2,20 Millionen Euro Umsatz. Am vorherigen Handelstag waren bis zum gleichen Zeitpunkt Papiere im Wert von 1,8 Millionen Euro gehandelt worden. Das Allzeit-Hoch der SMA Solar-Aktie betrug 106,70 Euro und war am 14. Januar 2010 erreicht worden. Das Allzeit-Tief beträgt 10,28 Euro (vom 29. Januar 2015).

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

12.06.2018 Independent Research hebt SMA Solar auf 'Halten' - Ziel 45 Euro
Das Analysehaus Independent Research hat SMA Solar von "Verkaufen" auf "Halten" hochgestuft, das Kursziel aber von 46 auf 45 Euro gesenkt. Die Aktie sei seit ihrem Mehrjahreshoch Mitte Mai um rund ein Drittel eingebrochen, begründete Analyst Sven Diermeier sein neues Anlagevotum in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Der Hersteller von Photovoltaik-Wechselrichtern scheine dieses Mal besser auf eine potenzielle Marktkrise vorbereitet zu sein./edh/ajx Datum der Analyse: 12.06.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%