Symrise-Aktie - WKN SYM999 Symrise-Aktie mit Kursverlusten von 1,6 Prozent

Mit einem Minus von 1,6 Prozent gehörte der Wert des Geschmacksstoff-Produzenten Symrise im MDax zu den Verlierern des Tages. Der Anteilschein notierte zum Handelsende mit 71,56 Euro.
Update: 08.11.2018 - 17:45 Uhr
Symrise Aktienkurs
Symrise Aktie: News zur aktuellen Kurs-Entwicklung

FrankfurtDie Aktie des Duftstoff-Produzenten Symrise gehörte mit einem Rückgang von 1,65 Prozent zu den klaren Verlierern des Tages. Im Vergleich zum Vortagesschlusskurs von 72,76 Euro hatte sie sich um 1,20 Euro auf 71,56 Euro verschlechtert.

Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Einstufung für Symrise nach Zahlen auf "Outperform" mit einem Kursziel von 84 Euro belassen. Der Aromen- und Duftstoffhersteller habe beim Umsatz dank Markanteilsgewinnen weiter überzeugt, schrieb Analyst Mathew Hampshire-Waugh in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Rohstoff- und Anlaufkosten sowie Gegenwind von der Währungsseite belasteten jedoch vorübergehend die Margen.

Der Anteilschein gehörte im MDax mit 1,65 Prozent Minus zu den Verlierern. Der Schein lag am Ende des Handelstages auf Rang 48 in der Schlussgruppe des MDax. Der MDax schloss bei 24.280 Punkten (minus 0,58 Prozent). Damit entwickelte sich die Symrise-Aktie schlechter als der Index.


Am Donnerstag war die Symrise-Aktie zum Preis von 72,80 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch lag bei 73,70 Euro.

Die Symrise-Aktie liegt auf Jahressicht 12,4 Prozent unter dem 52-Wochen-Hoch, das 81,68 Euro beträgt. Es war am 30. August 2018 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 14. März 2018 und beträgt 60,44 Euro.

Auf 12,51 Millionen Euro Umsatz kam die Aktie bis um 17:45 Uhr. Am vorherigen Handelstag waren bis zum gleichen Zeitpunkt Papiere im Wert von 0,0 Millionen Euro gehandelt worden. Das Allzeit-Hoch der Symrise-Aktie betrug 81,68 Euro und war am 30. August 2018 erreicht worden. Das Allzeit-Tief beträgt 7,01 Euro (vom 3. März 2009).

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

07.11.2018 Baader Bank belässt Symrise auf 'Buy' - Ziel 82,50 Euro
Die Baader Bank hat die Einstufung für Symrise nach den Zahlen für das dritte Quartal auf "Buy" mit einem Kursziel von 82,50 Euro belassen. Das Umsatzwachstum des Aromenherstellers sei vorzüglich ausgefallen, schrieb Analyst Andreas von Arx in einer am Mittwoch vorliegenden ersten Einschätzung. Dagegen hätten die Margen enttäuscht, was er aber so erwartet habe. Das organische Wachstum dürfte in den kommenden Jahren stark bleiben, wobei 2019 bei den Margen eine Wende gelingen sollte./mf/mis Datum der Analyse: 07.11.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%