Volkswagen-Aktie - WKN 766403 Volkswagen praktisch unverändert

Der Anteilschein des Automobilproduzenten Volkswagen zeigte wenig Änderung. Der Wert notierte bei Börsenschluss mit 137,70 Euro.
Update: 02.10.2017 - 17:45 Uhr
VW

FrankfurtLeichte Enttäuschung bei den Anlegern des Volkswagen-Anteilscheins. Bis zum Handelsschluss fiel die Aktie des Automobilherstellers unwesentlich auf den Stand von 137,70 Euro zurück und hatte sich damit im Vergleich zum Vortag um 0,22 Prozent unmerklich verschlechtert.

Im Dax gehörte der Anteilschein mit 0,22 Prozent Minus zu den Verlustbringern des Tages. Der Wert lag bei Börsenschluss auf Rang 25 im unteren Drittel des Index. Der Dax schloss bei 12.896 Punkten (plus 0,53 Prozent). Deshalb entwickelte sich die Volkswagen-Aktie schwächer als der Index, der sich um 0,53 Prozent und 68 Punkte verbesserte.

Mit einem Preis von 138,00 Euro war der Wert am Montag den 02.10.2017 in den Handel gegangen und erreichte zwischenzeitlich ein Tageshoch von 138,85 Euro.

Die Volkswagen-Aktie lag bei Börsenschluss mit 12,0 Prozent deutlich unter dem 52-Wochen-Hoch, das 156,55 Euro beträgt. Es war am 25. Januar 2017 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 30. September 2016 und beträgt 111,60 Euro.

Bis um 17:45 Uhr belief sich der Umsatz mit der Aktie auf 121,19 Millionen Euro. Am vorausgehenden Handelstag wurden zur gleichen Zeit Papiere im Wert von 272,7 Millionen Euro gehandelt. Das Allzeit-Hoch der Volkswagen-Aktie betrug 262,45 Euro und war am 17. März 2015 erreicht worden. Das Allzeit-Tief seit dem Börsengang am 27. Mai 2003 lag bei 20,48 Euro.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

27.09.2017 Bernstein belässt Volkswagen Vorzüge auf 'Market-Perform'
Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Volkswagen auf "Market-Perform" mit einem Kursziel von 150 Euro belassen. Die Nachfrage nach Oberklasse-Fahrzeugen beschleunige sich in China immer noch, was positiv für BMW und Daimler sei, schrieb Analyst Max Warburton in einer Branchenstudie vom Mittwoch. Der Massenmarkt erscheine aber immer noch schwierig. Hier erscheine das Absatzwachstum eher bescheiden./mis/kro Datum der Analyse: 27.09.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite

Mehr zu: Volkswagen-Aktie - WKN 766403 - Volkswagen praktisch unverändert

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%